Basketball Herren

Beiträge zum Thema Basketball Herren

Sport

Mehrere Corona-Fälle bei Hanau
Erstes Wizards-Heimspiel abgesagt

Die Vorbereitungen für das erste Wizards-Heimspiel in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB, gegen die White Wings Hanau, waren eigentlich alle abgeschlossen und die Vorfreude der Spieler riesig. Daher ist die Enttäuschung jetzt umso größer: Das für kommenden Samstag angesetzte Spiel muss bis auf weiteres verschoben werden. Grund: Mehrere Spieler aus Hanau wurden positiv auf das Coronavirus getestet. „Es ist für uns natürlich eine große Enttäuschung, da wir uns sehr auf das erste...

Sport
2 Bilder

Liga-Auftakt in der ProB
Wizards unterliegen in Dresden knapp

Dresden/Karlsruhe – Die Arvato College Wizards müssen am ersten Spieltag der Barmer 2. Basketball Bundesliga ProB eine knappe Niederlage hinnehmen. Auswärts unterlagen die KIT-Basketballer am Samstagabend den Dresden Titans mit 81:91 (43:43). Vor allem aus der Distanz hatten die Karlsruher große Probleme: Nur jeder fünfte Dreierversuch fand den Weg in den gegnerischen Korb. Dresden hingegen hatte mit 15 getroffenen Dreiern eine Quote von fast 60 Prozent. „Das erste Viertel des Spiels haben wir...

Sport

Mit Kasper nach Dresden
Wizards treffen zum Saisonauftakt auswärts auf Dresden

Zum Saisonauftakt in der Barmer 2. Basketball Bundesliga ProB wartet auf die Arvato College Wizards direkt eine anspruchsvolle Aufgabe: Am Samstagabend treffen KIT-Basketballer auswärts auf die Dresden Titans. Die Sachsen spielen schon seit vielen Jahren in der zweiten Basketball-Bundesliga und schlossen die Saison im vergangenen Jahr als Tabellenvierter ab. „Das Spiel am Wochenende wird für uns direkt eine Standortbestimmung. Wir wollen uns in diesem Jahr in der zweiten Basketballbundesliga...

Sport
2 Bilder

Nächster Neuzugang für die Wizards
Nachwuchsspieler Stark kommt aus Ulm

Nach Florian Rothenberg haben die KIT Basketballer erneut Verstärkung zu vermelden: Konrad Stark wird in der nächsten Saison für die KIT-Basketballer auflaufen. Der 18-jährige Point Guard wechselt vom BBU Ulm zu den Karlsruhern. „Mit Konrad wechselt ein junger, talentierter Spieler zu uns, der auf der Position des Point Guards seine Chancen bekommen wird. Durch seine letzte Saison in Ulm konnte er schon Regionalliga-Erfahrung sammeln. Gegen uns hat er in der vergangenen Saison ein richtig...

Sport
2 Bilder

Seit 2013 im Team der Karlsruher
Rothenberg bleibt den Wizards treu

Auch nach dem erfolgreichen Abschluss seines Studiums bleibt Florian Rothenberg dem KIT Basketball treu und wird in der kommenden Saison erneut im Wizards-Trikot auf dem Feld stehen. Der 2,04 Meter große Power Forward ist ein echtes Urgestein und spielt schon seit 2013 für die KIT-Basketballer. „Florian ist seit sechs Jahren bei uns im Team und hat schon einiges miterlebt. Er ist ein sehr intelligenter und zuverlässiger Spieler und ein absoluter Teamplayer. Ich freue mich, dass er uns auch...

Sport
2 Bilder

KIT Basketballer holen weiteren Neuzugang mit ProB-Erfahrung
Center Bär verstärkt die Karlsruher

Mitten in der Vorbereitungsphase haben die Arvato College Wizards einen weiteren Neuzugang verpflichtet. Moritz Bär verstärkt die KIT-Basketballer auf der Position des Centers. Mit seinen 21 Jahren bringt der Neuzugang bereits zwei Jahre ProB-Erfahrung mit. Der 2,07 Meter große Center Ist bei den Wizards kein Unbekannter: „Moritz ist schon seit Jahren bei den Vorbereitungsphasen mit dabei und trainiert mit uns – deshalb kennen wir ihn. Umso mehr freut es mich, dass er sich jetzt für ein...

Sport

Wenige Wochen vor Saisonauftakt
Wizards starten in Vorbereitung

Wenige Wochen vor dem Start in die neue ProB-Saison beginnt auch bei den Arvato College Wizards die heiße Phase. Seit rund einer Woche läuft bei den KIT-Basketballern die Vorbereitung unter Leitung des neuen Headcoaches Daniel Nelson. Die Saison startet für die Karlsruher am 17. Oktober mit einem Auswärtsspiel gegen Dresden. Bereits zwei Trainingseinheiten leitete der 36-jährige Ire. Die vergangene Woche nutze Nelson, um die Spieler kennenzulernen und einige Gespräche mit ihnen zu führen....

Sport
2 Bilder

Samford-Absolvent Alexander Thompson wechselt zu den Wizards
Power Forward mit internationaler Erfahrung

Nach dem Abgang von Bright Mensah haben die Arvato College Wizards erneut einen Spieler mit internationaler Erfahrung verpflichtet. US-Boy Alexander Thompson wird die KIT-Basketballer in der kommenden Saison verstärken. Der 25-Jährige spielte während seines Studiums bereits in der höchsten Uni-Liga Amerikas. Zuletzt stand Thompson bei einem finnischen Erstligisten unter Vertrag. „Ich freue mich, dass sich Alexander für uns entschieden hat und bin überzeugt, dass er uns sehr weiterhelfen...

Sport

ProA und ProB starten am 16. Oktober
Basketballer in den Startlöchern

Basketball. Am 16. Oktober 2020 wird die 2. Basketball Bundesliga in die Saison 2020/2021 starten. Zum Saisoneröffnungsspiel am 16. Oktober empfangen die Gladiators Trier die Academics Heidelberg. Auch die ProB erhält in diesem Jahr erstmalig ein Eröffnungsspiel, welches ebenfalls am 16. Oktober 2020 zwischen den Baskets Münster und den Iserlohn Kangaroos ausgetragen wird. „Die derzeitige Situation stellt alle Beteiligten, aber besonders die Vereine vor große Herausforderungen. Die Vereine...

Sport
2 Bilder

Rupp auch in der kommenden Saison am KIT

Auch Christoph Rupp wird Teil des ProB-Teams der kommenden Saison sein. Der Medizinstudent wechselte vor einem Jahr nach Karlsruhe und wird die KIT Basketballer eine weitere Saison unterstützen. Der 1,95 Meter große Medizinstudent kam im vergangenen Jahr von der zweiten Mannschaft des USC Heidelberg. Dort stand er zuvor schon im Kader der ersten Mannschaft und hat Erfahrungen in der ProA gesammelt. „Christoph war im vergangenen Jahr eine absolute Wunschverpflichtung. Durch seine...

Sport
2 Bilder

Kapitän verlängert
Nils Maisel ein weiteres Jahr bei den Wizards

Nils Maisel wird auch in der kommenden ProB-Saison im Jersey der Arvato College Wizards auflaufen und setzt sein Studium am KIT fort. Für den 1,92 Meter großen Shooting Guard und Mannschaftskapitän ist es bereits die vierte Saison bei den KIT-Basketballern. Maisel durchlief die Jugendarbeit des Trierer ProA-Teams Römerstrom Gladiators und wechselte im Jahr 2017 nach Karlsruhe. „Ich freue mich, dass Nils auch im kommenden Jahr für uns spielen wird. Er hat sich von Beginn an in die...

Sport
2 Bilder

Karlsruher Basketballer im Fokus
Nach zwei Jahren: Leistungsträger Mensah verlässt die Wizards

Karlsruhe. Nach zwei Jahren bei den Wizards wird US-Boy Bright Mensah in der kommenden Saison nicht mehr für die KIT-Basketballer spielen. Grund: Der Shooting-Guard möchte seine Verlobte in den USA heiraten und dann in seiner Heimat bleiben. Der Amerikaner spielte bereits in der National Basketball League of Canada und war in der vergangenen Saison maßgeblich am Aufstieg der Karlsruher Wizards beteiligt. „Es ist natürlich schade, dass Bright nicht mehr zurückkommen wird. Er hat unser Team...

Sport

Davis fit und in der kommenden Saison wieder auf dem Feld

Nach mehreren Verletzungspausen in den vergangenen zwei Jahren ist Marcel Davis wieder fit und wird auch in der kommenden Saison für die Arvato College Wizards auf dem Feld stehen. Der Sportstudent ist seit 2017 im Kader der KIT-Basketballer. „Marcel hatte in den vergangenen Jahren großes Verletzungspech und musste immer wieder pausieren. Das war für uns und ihn sehr schade, denn er ist ein Spieler mit sehr viel Potential. Er spielt nicht nur defensiv stark, sondern ist auch in der...

Sport

Wizards erhalten Zweitliga-Lizenz
Letzte Hürde genommen: Wizards erhalten Zweitliga-Lizenz

Die Arvato College Wizards dürfen in der kommenden Saison in der 2. Basketball-Bundesliga ProB auflaufen, das hat die Liga heute bestätigt. Die Karlsruher Basketballer haben eine Lizenz mit Auflagen erhalten. Der genaue Starttermin für die neue Saison ist noch nicht terminiert. Für die Lizenz haben die Wizards zwei Auflagen erhalten, die sie bis kurz vor Saisonstart erfüllen müssen. Zum einen fordern die Verantwortlichen der Liga den Nachweis eines Nachwuchstrainers, die zweite Auflage...

Sport

PSK Lions: Verschenkte Punkte in Nürnberg
Karlsruher kassieren unnnötige 79:82 Niederlage

Karlsruhe/Nürnberg. Das hätte nicht sein müssen: Trotz zeitweiligen 11-Punkte-Vorsprungs haben die PSK Lions ihr Auswärtsspiel in Nürnberg knapp mit 79:82 verloren. 48:37 der Spielstand für die Karlsruher, und noch knapp 7 Minuten standen im dritten Viertel auf der Uhr, als Marcus Stroman den Ball eroberte und zum Fastbreak zog: Der 13-Punkte Vorsprung und eine mögliche Vorentscheidung lagen in der Luft. Doch statt selber abzuschließen, ging der Ball bei einem missglückten "Alley...

Sport
Maurice Pluskota  foto: Wow.pics.ka
Aktion

Karlsruher PSK Lions: Erneut nahe dran – aber wieder verloren
Knappe 69:74 Niederlage bei den Niners Chemnitz

Basketball. Der spielerische Aufwärtstrend bei den Lions hat sich auch in Chemnitz gegen den nun seit 11 Spielen in Folge siegreichen Spitzenreiter der Pro A fortgesetzt, doch für einen zählbaren Erfolg reichte es indes noch nicht ganz. Wie vergangenen Mittwoch gegen Heidelberg (das „Wochenblatt“ berichtete online) begannen die Karlsruher erneut stark. Aggressiv in der immer besser werdenden Verteidigung und mit einem in der ersten Halbzeit unter dem Korb herausragenden Maurice Pluskota...

Sport
Blick auf das aktuelle Team der Lions (hintere Reihe v.l.): Samuel Tucker Devoe, Jeremy Dunbar, Marcus Stroman, Emil Savic – (Mitte, v.l.) Co-Trainer Drazan Salavarda, Josh Nzeakor, Maurice Pluskota, Orlando Parker, Sven Saddedine und Trainer Ivan Rudež – (Vorne, v.l.) Justin Gordon, Niclas Sperber, Esosa Okundaye, Filmore Beck und Daniel Norl foto: lions
3 Bilder

Erstes Heimspiel am 28. September gegen Hagen in der Karlsruher Europahalle
Karlsruher Basketballer: Mit Schwung in die Saison

Karlsruhe. Mit Schwung sind die Lions Karlsruhe in die neue Spielzeit gestartet. Das Team von Trainer Ivan Rudež hat nach sechs Wochen Vorbereitung dabei gleich den ersten Härtetest gemeistert. Zwar war nicht alles Gold was beim Auswärtssieg in Trier glänzte, aber die Verantwortlichen sahen viele gute Ansätze, wenn auch die gezeigte Leistung nicht stabil war. Bei neun neuen Spielern ist das aber auch keine leichte Aufgabe, denn zum Saisonstart muss das Team primär funktionieren, muss alles...

Sport
8 Bilder

Toller Heimerfolg gegen Rostock - Pech in Nürnberg
Karlsruher Lions: Sieg und Niederlage am Doppelspieltag

Nach der starken Leistung beim 92:76 Heimsieg über die Rostock Seawolves am Freitag haben die PSK Lions zwei Tage später bei den Nürnberg Falcons deutlich mit 64:96 verloren. Nach dieser Niederlage gegen einen direkten Konkurrenten um einen der begehrten Playoffplätze steigt der Druck auf die Karlsruher in den verbleibenden vier Partien der regulären Runde. 15 von 21 Würfen aus dem Feld hatte Orlando Parker gegen die Seewölfe versenkt - das bedeutete 37 Punkte für den dienstältesten Spieler...

Sport

Lions verpflichten erfahrenen Point Guard
Verstärkung für das Löwenrudel in Karlsruhe

Karlsruhe. Carl Ona Embo ist Franzose, 29 Jahre alt, 1,88 m groß, Aufbauspieler – und seit dieser Woche ein Löwe. Er soll den jungen Spielmacher Kahron Ross unterstützen, denn die Basketballer der PS Karlsruhe LIONS sind auf dem Weg, Anschluss an das Mittelfeld der BARMER 2. Basketball Bundesliga herzustellen. „Carl ist international erfahren und hat seine Fähigkeiten bereits vielfach unter Beweis gestellt. Wir erhoffen uns von ihm Entlastung auf der Point-Guard-Position. Er befindet sich...

Sport
Trainer, Sportlicher Leiter und Spieler freuen sich mit den Förderern um Rüdiger Esslinger („Familienheim“, Golfclub Bruchsal) Holger Morlock, Bereichsleiter Marketing „PSD Bank“ und „PSD Bank“-Vorstandsvorsitzender Bernhard Slavetinsky (r.).  Foto: jow

PSK Lions starten am 22. September in die neue Saison / Umbruch im Team
Karlsruher zuversichtlich: „Wichtig, dass wir schnell eine Einheit werden“

Basketball.Vergangene Woche präsentierten die PSK Lions in Bruchsal beim Businessabend im Golfclub die neue Mannschaft, gaben zudem einen Saison-Ausblick. „Wir haben die Liga gehalten, sind in die Playoffs gekommen, haben das Halbfinale erreicht – und wollen daran anknüpfen“, so die Verantwortlichen, die den Sponsoren und Unterstützern auch dankten. „Wir brauchen diese Unterstützung auch in Zukunft“, so PSK-Vorstand Hans-Joachim Kögele. Die kommende Saison steht quasi in den Startlöchern,...

Sport
Lockerer Auftakt in die Saison unter dem Korb
3 Bilder

Basketballer feiern mit den Fans zum Vorbereitungsstart
PSK Lions: „The Boys are Back in Town“

Basketball. Der „alte“ Löwenkäfig des Friedrich-List-Gymnasiums – Schauplatz legendärer Basketball-Schlachten und Erfolge – erlebte am Montagabend ein Spektakel: Die PSK Lions haben die Saisonvorbereitung aufgenommen, feierten dies zusammen mit Fans und Sponsoren als eine Art „Familienfest“.  Bei der Teampräsentation derZweitliga-Basketballer gab es erste Blicke auf die Neuzugänge, nach dem Showtraining war dann auch noch Zeit für das ein oder andere Gespräch mit den Akteuren  – und...

Sport
11 Bilder

1. FCK-Basketballer zufrieden mit Saisonleistung

Nach 32 Spielen mit Sieg und Niederlage verabschieden sich die Basketballer des 1. FC Kaiserslautern auf dem 8. Tabellenplatz in die Sommerpause. Die Vizemeisterschaft im BVRP Landespokal rundete die Spielzeit 2017/18 ab. „Insgesamt sind wir mit dem sportlichen Ergebnis sehr zufrieden. Unser Kader ist in der Liga durchaus konkurrenzfähig, auch wenn wir dieses Jahr an den Topteams gescheitert sind. Den kleinen Durchhänger zur Mitte der Saison konnte der Trainer wieder richten. Um den...

Sport

1. FCK Basketballer siegen im letzten Saisonspiel

In einer temporeichen Partie setzten sich die Basketballer des 1. FC Kaiserslautern gegen die SV 03 Tigers Tübingen mit 79:73 durch. Die Roten Teufel erwischten dabei den besseren Start, konnten sich aber nie vorentscheidend absetzten. Durch kleine Nachlässigkeiten der Lautrer schafften es die Hausherren immer wieder, zurück ins Spiel zu kommen und die Partie offen zu halten. Als sich im dritten Viertel zwei FCK Spieler verletzten (Thomas Erb am Knöchel und Moritz Dornbusch am Knie), nutzten...

Sport
7 Bilder

Sensation knapp verpasst

In einem Spiel auf höchstem Niveau zwingen die Basketballer des 1. FCK den Tabellenzweiten beinahe in die Knie. Mit 93:100 (54:46) müssen sich die Lautrer dann aber doch gegen die SG Dürkheim/Speyer geschlagen geben. Es war was los beim letzten Heimspiel der Saison in der Barbarossahalle. Vor 250 Zuschauern gaben die FCKler noch einmal alles, um ihren Fans einen würdigen Abschluss der Saison liefern zu können. Dabei fing das Spiel erst einmal wackelig an. Die Hausherren gerieten direkt zu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.