Apfel-Kelterfest

Beiträge zum Thema Apfel-Kelterfest

Lokales

2200 Euro kommen beim Apfel-Kelterfest zusammen
Saft und Most für einen guten Zweck

Offenbach-Hundheim. Insgesamt 2200 Euro kamen zusammen beim sechsten Apfel-Kelterfest, das Berthold Neurohr und sein Team Ende September am Feuerwehr- und Gemeindehaus in Offenbach-Hundheim ausgerichtet hatte. Wie seit dem ersten Kelterfest üblich wurde der Erlös aus dem Verkauf von zum Fest frisch gepresstem Most und Apfelsaft für einen lokalen Zweck im Bereich der Krebshilfe gespendet. Konkret unterstützen Bernd Neurohr und sein Team einen sieben Jahre alten Jungen aus der Region, dessen...

Ausgehen & Genießen
 Die mobile, vollautomatische Saftpresse in Arbeit.
2 Bilder

Erlebnistag Streuobst in Büchelberg gut besucht
Weniger Äpfel durch Trockenheit

Von Stefan Endlich Büchelberg. Der Kulturkreis Büchelberg hatte am vergangenenSamstag zum Erlebnistag Streuobst eingeladen, der gemeinsam mit dem Ortsbezirk Büchelberg, dem Bienenzuchtverein Kandel und dem Saftomobil Herxheim organisiert wurde. Besitzer von Streuobstwiesen brachten ihre Äpfel auf dem Festplatz bei den Sportanlagen, um hier an der Saftpresse den eigenen frischen Apfelsaft zu bekommen. Zahlreiche Besucher, großenteils Familien mit Kindern, fanden den Weg nach Büchelberg, um...

Lokales
Berthold Neurohr und Jens Knieps an der Kelter.  Fotos (2): Link
2 Bilder

Berthold Neurohr und sein Team richten Apfel-Kelterfest aus
Wenn Most und Saft für Gutes sorgen

Offenbach-Hundheim. Bereits zum sechsten Mal feierte man am vergangenen Sonntag in Offenbach-Hundheim das Apfel-Kelterfest. Was aus einer privaten Initiative von Gudrun und Berthold Neurohr recht bescheiden begann, hat sich mittlerweile zu einer sehr beliebten Veranstaltung entwickelt, die mittlerweile ihren festen Freundeskreis hat, der von Jahr zu Jahr größer wird. Zum ersten Mal konnte das Fest am Sonntag mit einem Treffen von Traktor-Freunden aus der Region verknüpft werden, was für...

Lokales
Am 23. September findet wieder das Apfel-Kelterfest zugunsten der Krebshilfe am Feuerwehrhaus der Ortsgemeinde Offenbach-Hundheim statt.
2 Bilder

Apfel-Kelterfest in Offenbach-Hundheim am 23. September
Projekt der Krebshilfe wird unterstützt

Offenbach-Hundheim. Bereits zum fünften Mal in Folge veranstaltet Berthold Neurohr mit seinem Team das Apfel-Kelterfest am Feuerwehrhaus in Offenbach-Hundheim. Am Sonntag, 23. September, wird zugunsten der Krebshilfe live Apfelmost gekeltert und später zu Apfelsaft verarbeitet. Das Kelterfest startet um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst mit Pfarrer Hülser. Um 12 Uhr gibt es Mittagessen unter anderem Rollbraten und Schwenkbraten mit Beilagen und hausgemachten Salaten. Nach dem Mittagessen warten...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.