FC Speyer 09 – VFR Wormatia Worms
Oberliga-Saisonstart mit Knallerspiel, 350 Zuschauern und Hygienekonzept

Speyer. Mit einem Knallerspiel startet die neue Oberligamannschaft des FC Speyer 09 am Mittwoch, 9, September, um 19.30 Uhr in die Heimspielsaison 2020/21. Und das natürlich gemäß den aktuellen Corona-Bestimmungen und mit leider begrenzter Zuschauerzahl aber dennoch mit einer möglichst guten Stimmung.Selbstverständlich ist auch wieder der legendäre Fan-Treff für die Gäste geöffnet.

Kartenbestellung unter: info@fc-speyer09.de
Um eine Bestellung bearbeiten zu können, benötigen der Verein folgende Angaben:
– Anzahl der Karten mit der Angabe, wie viele Karten davon ermäßigt sind 
– Name, Vorname, Anschrift und Telefonnummer aller Kartenbesteller

Die Anzahl der Zuschauer ist nach dem Hygienekonzept für Veranstaltungen im Außenbereich auf 350 Personen begrenzt.Die Anzahl der Bestellungen ist auf sechs Tickets pro Personen begrenzt. Die Karten werden erst am Spieltag beim Eintritt in den Sportpark bezahlt. Es ist ausschließlich Barzahlung möglich.Die per E-Mail reservierten Tickets sind am Spieltag an der Kasse hinterlegt. Die Kasse ist ab 18.30 Uhr geöffnet.
Wer Karten reserviert hat, aber verhindert ist, schreibt bis spätestens drei Stunden vor Spielbeginn eine E-Mail, auch dann, wenn die Ticktes an andere Personen weitergegeben werden.

Der Einlass der Zuschauer in den Sportpark erfolgt nur über den Haupteingang Raiffeisenstraße 11. Von dort werden die Zuschauer über ein Wegeleitsystem zu den Stehplätzen geleitet. Nach Beendigung des Spielbetriebes erfolgt der Auslass zur Entzerrung der Zuschauerströme sowohl über die Ein- und Ausgänge Raiffeisenstraße 11 als auch die Dr.-Eduard-Orth-Straße.

Autor:

Heike Schwitalla aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

39 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die jungen Bestatter: Andreas Schwämmle (li.) und Sven Schmitt
11 Bilder

Bestatter in Speyer
Bestattungsinstitut Schmitt eröffnet

Speyer. Ein außerordentlich erfolgreicher Start liegt hinter Sven Schmitt und Andreas Schwämmle. Am 1. August haben sie ihr neues Bestattungsinstitut am Bartholomäus-Weltz-Platz 1a in Speyer mit einer kleinen Feier eröffnet. Viele Gäste waren gekommen, um den beiden erfahrenen Bestattern zum Neubeginn im eigenen Bestattungsunternehmen zu gratulieren. Sven Schmitt begleitet seit vielen Jahren Menschen aus Speyer und Umgebung bei Bestattungen unterschiedlicher Bestattungsarten. Auf den Beruf...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen