BriMel unterwegs
Speyerer Tierheim braucht dringend Unterstützung

Rechts die Vorsitzende Patrycja Schwarz mit zwei Angestellten
2Bilder
  • Rechts die Vorsitzende Patrycja Schwarz mit zwei Angestellten
  • Foto: Brigitte Melder
  • hochgeladen von Brigitte Melder

Speyer: Am 29. November besuchte ich das Tierheim in Speyer in der Mäuseweg nachdem bekannt wurde, dass das Tierheim kurz vor dem AUS steht. In der Böhl-Iggelheimer Facebook-Gruppe fanden sich sofort nach Bekanntwerden etliche Menschen bereit zu helfen und brachten einiges hin, was Tier so braucht und auch Spenden. Danke an die Gruppe!

Ich sprach mit Tim Hauptmeier, einem der fest angestellten Tierpfleger, der hauptsächlich für Hunde im Einsatz ist. So fallen aber auch Aufgaben wie Füttern, Gassi gehen und Vermittlung in sein Ressort. Es gibt immer etwas zu tun! Denn Hunde, Katzen und Kleintiere sind hier untergebracht und sitzen jetzt unter kuscheligen Wärmelampen.

Gerade jetzt ist wieder eine Weihnachtsaktion gestartet. Und so gibt es eine Amazon-Wunschliste, die auf der Homepage www.tierheim-speyer.de immer aktualisiert wird. Beim Fressnapf und Speyer und Hockenheim hängen am Weihnachtsbaum wieder Wunschkarten. Wenn jemand andere Dinge vorbeibringt, die gerade nicht benötigt werden, schickt man sie weiter an andere Organisationen, denn man hat genug Connections, wem es zu gute kommen sollte. Beim Fressnapf in Germersheim, Speyer, Hockenheim und Schwetzingen gibt es außerdem momentan Armbänder zu kaufen, deren Erlös dann an das Tierheim zurückfließt. Die Stadt Speyer spendet den Erlös aus dem Kalenderverkauf der Foto-Mitmachaktion der Stadtverwaltung und legt zusätzlich einen Kalender mit Fotos der Tierheimtiere auf.

Die 1. Vorsitzende des Tierschutzvereins Patrycja Schwarz berichtete, dass es Corona bedingt keine Einnahmen gebe und unter anderem der Katzenpensionsbetrieb 2020 komplett ausgefallen sei. Es kommen steigende Kosten für Personalkosten hinzu. Der Mindestlohn war höher und es wurden immer mehr Tiere gebracht. Man hofft, dass es tierliebe Menschen gibt, die einmal ein Tier von hier abholen würden. Aber wenn man zum Beispiel einen Hund möchte, muss man erstmal mindestens vier Wochen das Tier kennenlernen, denn es muss einfach passen. Man möchte vermeiden, dass das Tier dann nach zwei Wochen wieder hierher zurückkommt. Das „Tierheim Speyer“ sei ein mittelständiges Unternehmen das vom „Tierschutzverein Speyer und Umgebung e.V.“ betrieben wird. Der Verein hat das Problem den Betrieb aufrecht zu erhalten. Die Tierarztkosten belaufen sich auf weit über 50.000 Euro im Jahr und wenn eine spezielle Behandlung bei einem Tierarzt notwendig ist würde das nochmal zusätzliche Kosten verursachen. Dazu belaufen sich die Betriebskosten für Auto, Versicherung, Sprit, Mitarbeiter, Wasser und Strom nochmal auf ca. 20.000 Euro pro Monat. Das ist eine Menge Geld, das der Verein momentan nicht hat. Mit insgesamt 6 Angestellten, ca. 30 Katzen, 4 Hunden, 27 Kaninchen und 2 Rennmäusen kommt da einiges zusammen. Der Fressnapf in Hockenheim hat in Kooperation mit dem Tierheim Speyer eine Adoptierstube, in der momentan eine Rattengruppe, 4 Meerschweinchen und ein Hamster zuhause sind.

Als ich vor Ort war, fuhr gerade ein großer Wagen für die Grubenentleerung in den Hof, denn das Tierheim ist nicht an die Kanalisation angeschlossen. Wir zogen es in Anbetracht des gewöhnungsbedürftigen Geruchs vor, ein bisschen spazieren zu gehen und trafen auf Peter Strantz, einem ehrenamtlichen Helfer, der gerade einen riesigen Kangal-Hirtenhund namens „Balou“ Gassi führte. Der Kangal-Hirtenhund ist eine von der Fédération Cynologique Internationale anerkannte türkische Hunderasse.

Hier die Überweisungsdaten:
Tierschutzverein Speyer u.U.e.V.
IBAN: DE02 5479 0000 0000 1177 22 bei der Volksbank Speyer
Das Tierheim bedankt sich schon jetzt sehr herzlich und könnte eventuell getrost in die Weihnachtszeit blicken. (mel)

Rechts die Vorsitzende Patrycja Schwarz mit zwei Angestellten
Peter Strantz mit Balou
Autor:

Brigitte Melder aus Böhl-Iggelheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

32 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Bei der Trauerfeier haben alle die Gelegenheit, dem Toten die letzte Ehre zu erweisen.
5 Bilder

Trauerfeier: Das muss man bei der Planung berücksichtigen

Trauerfeier. Wer einen geliebten Menschen verliert, sieht sich vor großen Herausforderungen. Es gibt viele Entscheidungen zu treffen - vor allem dann, wenn der Verstorbene nicht selbst für die Zeit unmittelbar nach seinem Tod vorgesorgt und mit einem Bestattungsunternehmen seiner Wahl die Details seines Abschieds von der Welt besprochen hat. Hier gibt Tobias Göck, der die Trauerhilfe Göck in Speyer leitet, Tipps für die Planung der Trauerfeier. ???: Welche Bedeutung kommt der Trauerfeier Ihrer...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Beate Tzoutzomitros bietet neben klassischen Massagen auch die Hot Stone Massage in ihrem Wellness-Programm an
4 Bilder

Wellness-Massagen in Speyer: Höchste Zeit, sich etwas Gutes zu tun

Wellness Massage in Speyer. Wenn beruflicher oder privater Stress zu Verspannungen führt, ist es Zeit, sich etwas Gutes zu tun. Eine Wellness Massage dient in erster Linie der allgemeinen Entspannung des Körpers und verbessert die Durchblutung von Muskeln und Haut, löst Muskelverhärtungen und Verspannungen. Bei regelmäßiger Anwendung wirkt sie sich aber auch positiv auf Geist und Seele aus und sorgt fürs persönliche Wohlbefinden. Auch bei Beate Tzoutzomitros in der Praxis für Physiotherapie in...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Kompetenter Ansprechpartner rund um das Thema Rollladen und Markisen ist die Piller GmbH in Speyer
3 Bilder

Rollladen nach Maß in Speyer: Schutz, Komfort und Behaglichkeit

Rollladen Speyer. Ein Rollladen kann weit mehr als das herkömmliche Rauf und Runter. Rollladen von heute sind intelligente, auf Wunsch vollautomatisierte Systeme zum Sonnenschutz, zum Schutz vor Sommerhitze, Lärm, unerwünschten Einblicken, Wärmeverlust und vor Insekten. Sie werten Fenster und Fassaden optisch auf und bieten wirkungsvollen Schutz vor Wetterkapriolen. Sie verändern Atmosphäre und Lichtstimmung eines Raumes. Mit dem richtigen Rolladen vorm Fenster spart man Energie ein und schützt...

Wirtschaft & HandelAnzeige
In der dritten Generation führt Peter Klauß das erfolgreiche Handwerksunternehmen in Waldsee
3 Bilder

Schreinerei Klauß in Waldsee
"Wir machen alles, was mit Holz zu tun hat"

Waldsee. Das Schreiner-Handwerk liegt Peter Klauß im Blut. In der dritten Generation führt er das erfolgreiche Handwerksunternehmen in Waldsee. Sein Großvater, Willi Klauß hat den Betrieb im April 1962 gegründet. Zu dem Zeitpunkt hatte gerade Gerhard Klauß, Sohn von Willi Klauß und Vater von Peter Klauß, eine Schreinerlehre bei seinem Vater begonnen. Damals wie heute werden in der Werkstatt der Schreinerei Klauß Werkteile und Elemente, Möbel, Küchen, Fenster, Zimmer- sowie Haustüren, Decken und...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen