Ab 24. November
Salierbrücke kann endlich wieder befahren werden

Endlich! Zum 24. November soll die Salierbrücke bei Speyer wieder für den Verkehr freigegeben werden.
  • Endlich! Zum 24. November soll die Salierbrücke bei Speyer wieder für den Verkehr freigegeben werden.
  • Foto: Cornelia Bauer
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Karlsruhe | Speyer. Am Mittwoch, 24. November, wird die Salierbrücke bei Speyer endlich wieder für den Verkehr freigegeben. Das teilt das Regierungspräsidium Karlsruhe heute in einer Presseerklärung mit. Das Regierungspräsidium Karlsruhe führt seit Januar 2019 auf der Salierbrücke bei Speyer umfangreiche Sanierungs- und Ertüchtigungsarbeiten durch, verbunden mit einer ebenso langen Sperrung der Brücke für den Verkehr. Die Sperrung über eine so lange Zeit hatte in der Region für reichlich Unmut gesorgt.

Während des ersten Bauabschnitts hatten Schadstofffunde sowie Abweichungen zwischen  Bestandsplänen und tatsächlicher Bausubstanz zeitlichen Verzögerungen geführt. Nach umfangreichen Umplanungen hatte das Regierungspräsidium zunächst ein Bauende für Frühjahr 2022 angekündigt, später dann der Hoffnung Ausdruck verliehen, die Brücke könnte bereits Ende 2021 wieder für den Verkehr frei gegeben werden.

Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder: „Wir sind sehr froh, dass es uns gelungen ist, die Maßnahme Salierbrücke noch vor Jahresende abschließen zu können. Wir hoffen, dass wir damit bei den vielen von der Baustelle betroffenen Bürgerinnen und Bürgern sowohl in Baden-Württemberg als auch in Rheinland-Pfalz zu einer entspannten Weihnachtszeit beitragen können“.

Auch die Speyerer Stadtverwaltung und der Einzelhandel haben heute erst erfahren, dass die Brücke bereits ab 24. November offen sein wird. Allerorten ist die Freude groß - nicht zuletzt, weil jetzt die Veranstaltungen zur Eröffnung verlässlich geplant werden können. 

„Wir sind froh, dass die Brücke noch in diesem Jahr geöffnet werden kann. Nach der langen Bauphase ist diese eine große Erleichterung insbesondere für die Pendlerinnen und Pendler, die in den letzten Jahren einen großen Umweg in Kauf nehmen mussten. Aber auch für unseren Einzelhandel und Gastronomie sowie alle, die von diesem fehlenden Verbindungsstück beider Rheinseiten betroffen waren, bedeutet der Abschluss der Sanierung einen enormen Zugewinn“, betont Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler. „Nun wird in den nächsten Tagen abgestimmt, wie die lang ersehnte Wiedereröffnung der Salierbrücke gestaltet werden könnte.“

Autor:

Cornelia Bauer aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

52 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Bis zum 30. November können Autofahrer die Kfz-Versicherung wechseln. Ob sich ein Wechsel lohnt, hängt vom künftigen Preis und den Leistungen der Police ab
3 Bilder

Tipps der HUK-Coburg
Fristgerecht die Kfz-Versicherung wechseln

HUK-Coburg. Das Kfz-Versicherungsjahr geht zu Ende. Vor der Entscheidung Fortführung des Vertrags oder Wechsel, stehen zwei Fragen: Stimmt der Preis? Welche Leistungen bekomme ich für mein Geld? Ein Marktüberblick ist für die Antwort unerlässlich. Viele Autobesitzer nutzen dazu ein Vergleichsportal. Verbrauchermedien raten allerdings mindestens zwei Portale zu kontaktieren. Doch selbst damit bekommt man keinen vollständigen Marktüberblick. Kein Portal berücksichtigt alle Kfz-Versicherer und was...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen