Gelungenes Event der Sportschützen Otterstadt
Der SSV Otterstadt sagt Danke!

Osterhasen-Jagd mit Pfeil & Bogen auf Dartscheibe.

Michael Rheinheimer und Werner Buchmann bei der Preisübergabe.
4Bilder
  • Osterhasen-Jagd mit Pfeil & Bogen auf Dartscheibe.

    Michael Rheinheimer und Werner Buchmann bei der Preisübergabe.
  • Foto: J. Rheinheimer
  • hochgeladen von Carsten Rheinheimer

Otterstadt. Beim traditionellen Ostereierschießen des SSV Otterstadt herrschte am vergangenen Wochenende reger Besucherandrang. Groß und klein fanden bei widrigen Wetterverhältnissen den Weg zu den Sportschützen in den Neuwiesen. Dort konnten Sie mit Luftgewehr sowie Pfeil und Bogen auf Eier-Jagd gehen. Für die kleinsten Schützen wurde eigens ein Sonderbereich eingerichtet. Hier durften sich die kleinen Besucher im Bogenschießen oder im Lichtgewehrschießen probieren und sich einige der über 700 begehrten Ü-Eier aus Schokolade ergattern. Die Erwachsenen hingegen haben knapp 10.000 bunte Eier geschossen. In den Stoßzeiten kam es zeitweise zu etwas Wartezeit an der Schießlinie, die die Besucher jedoch gerne in Kauf nahmen. Wollte doch jeder bestens über die Ausführung eines Schusses informiert sein. Neben dem Schießen wurde natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt. Mit allerhand Leckereien und Getränken hatte man die zahlreichen Gäste versorgt.

Der 2. Vorsitzende W. Buchmann im Interview: "Alles in allem war es eine sehr schöne und gelungene Veranstaltung. Es hat wiedereinmal richtig viel Spaß gemacht sich mit den Besuchern zu unterhalten und über das Bogen- und Luftgewehrschießen zu philosophieren. Wir freuen uns bereits jetzt auf das nächste Jahr."

Nächste Veranstaltungen des SSV Otterstadt:
07.05.2019 Start Grundausbildung im Bogenschießen, männlich und weiblich ab 10 Jahren
26.05.2019 Jedermann-Schießen - Turnier für einzelne Schützen und als Mannschaft für Nicht-Sportschützen

Autor:

Carsten Rheinheimer aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige

Wie die Coronakrise auf die ambulante Intensivpflege trifft
ADESSA entkommt vorerst Covid-19 Erkrankungen

Wir waren auf alles vorbereitet,um für die Krisenzeit optimal gewappnet zu sein und vor allem unsere Klienten vor einer Infektion zu schützen. Mitarbeiter wurden umgeplant und umfassend aufgeklärt. Unsere Minijobber, die in Kliniken und Altenheimen ihren Hauptjob ausüben, haben wir teilweise aus dem Einsatz genommen um das Infektionsrisiko für unsere Patienten und Mitarbeiter zu minimieren. Desinfektionsmittel-Vorräte wurden aufgefüllt, Mundschutz und Handschuhe wurden bestellt. Auch wenn dies...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen