Heydenreichstraße in Speyer
Versuchter Einbruch in gleich sechs Geschäften

Speyer. Ein unbekannter Mann versuchte in der Nacht auf Donnerstag in sechs nebeneinanderliegende Geschäfte in der Heydenreichstraße in Speyer einzubrechen. An allen Geschäften konnten an den Eingangstüren Hebelspuren festgestellt werden.

In keinem der Fälle gelang es dem Täter, in die Geschäftsräumlichkeiten einzudringen. Der Polizei liegen Hinweise auf einen Tatverdächtigen vor, der zwischen 1,70 und 1,80 Meter groß und schlank sein soll und eine dunkle Kapuzenjacke mit Fellbesatz trug.

Gesucht werden Zeugen, denen diese Person am Donnerstagmorgen zwischen 1.30 und 2 Uhr in der Heydenreichstraße aufgefallen ist oder die weitere verdächtige Personen im Tatzeitraum bemerkt haben. Hinweise nimmt die Polizei unter  06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Autor:

Cornelia Bauer aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.