30.000 Euro Sachschaden
Verkehrsunfall mit Leichtverletzten

Speyer. Zwei 36-jährige Damen aus Speyer trafen sich mit ihren PKW an der Kreuzung Gayerstraße/Stöberstraße. Eine der beiden missachtete die Vorfahrtsregel rechts vor links, so dass es zu einem Zusammenstoß im Kreuzungsbereich kam. Beide Frauen wurden bei dem Unfall leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 30.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, da sie nicht mehr fahrbereit waren. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen