Vorfahrt genommen
Rollerfahrer verletzt

Ein Rollerfahrer verletzte sich beim Sturz, weil ein Auto ihm die Vorfahrt genommen hatte.
  • Ein Rollerfahrer verletzte sich beim Sturz, weil ein Auto ihm die Vorfahrt genommen hatte.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Speyer. Ein 44-Jähriger befuhr heute in den frühen Morgenstunden mit seinem Honda Civic die Sophie-de-la-Roche-Straße in Richtung Dudenhofer Straße. In Höhe des Kreuzungsbereiches zur Eichendorffstraße übersah er einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Roller.

Ohne dass es zu einem Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen kam, stürzte der 43-jährige Rollerfahrer  im Einmündungsbereich und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Er wurde durch den Rettungsdienst an der Unfallstelle erstversorgt und kam anschließend zur Untersuchung in ein örtliches Krankenhaus. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen