Franz Kriegel stellt Werke in der „Alten Kirche“ aus
Von der eigenen Phantasie inspiriert

Bild „Kruggesichter“ von Franz Kriegel.  Foto: frei
2Bilder

Südwestpfalz. Am 26. September, 15 Uhr, wird in der „Alten Kirche“ Vinningen eine Ausstellung mit Bildern des Pirmasenser Malers Franz Joseph Kriegel eröffnet.
Die Besucher werden gebeten, beim Eintritt ins Gebäude die aktuellen Corona-Hygieneregeln zu beachten. Die musikalische Umrahmung der Vernissage liegt in Händen des in der Region weiterhin bekannten Pianisten und Komponisten Christof Heringer. Die Bilder können bis 18 Uhr in Augenschein genommen werden. Am 3. Oktober, 15 bis 18 Uhr, sind Kriegels Bilder noch mal zu sehen.
Der Künstler, Jahrgang 1939, stammt aus Schorbach in Lothringen. Er erblickte als viertältestes von zwölf Kindern das Licht der Welt. Alle erwiesen sich als künstlerisch begabt.
1962 kam Franz Kriegel nach Niedersimten, wo er seine spätere Ehefrau kennengelernt hatte. Er machte eine Ausbildung als Leistenmacher und arbeitete danach als Leistenmodelleur. Als er in Rente ging, verkauften die Eheleute ihr Haus und zogen nach Pirmasens.
Vor über zehn Jahren begann er mit Farbstiften zu malen. Dann versuchte er sich mit Acrylfarben, was ihm viel Spaß bereitete. Nach dem Tod der Ehefrau, als ihm mehr Zeit für sein Hobby blieb, begann mit dem Malen größerer Bilder in unterschiedlichen Techniken und mit Motiven seiner Vorstellungen. Zwar bevorzugt Kriegel eher dezente Töne, doch ins Auge fallen dem Betrachter vorwiegend die Werke, die in kräftigen Tönen gehalten sind.
Seine phantasievollen Motive entwickelt der Künstler bei seinen Streifzügen durch die Natur. Dabei stehen Landschaften, Menschen und Tiere in seinem Fokus. Auch die christliche Lehre ist ihm Inspiration. Kriegel, der bereits einige Werke in der Kirche St. Pirmin zeigte, lässt sich allerdings nicht auf einen festen Stil festlegen. ak/ps

Bild „Kruggesichter“ von Franz Kriegel.  Foto: frei
Franz Kriegel.  Foto: frei
Autor:

Andrea Kling aus Pirmasens

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Bis zum 30. November können Autofahrer die Kfz-Versicherung wechseln. Ob sich ein Wechsel lohnt, hängt vom künftigen Preis und den Leistungen der Police ab
3 Bilder

Tipps der HUK-Coburg
Fristgerecht die Kfz-Versicherung wechseln

HUK-Coburg. Das Kfz-Versicherungsjahr geht zu Ende. Vor der Entscheidung Fortführung des Vertrags oder Wechsel, stehen zwei Fragen: Stimmt der Preis? Welche Leistungen bekomme ich für mein Geld? Ein Marktüberblick ist für die Antwort unerlässlich. Viele Autobesitzer nutzen dazu ein Vergleichsportal. Verbrauchermedien raten allerdings mindestens zwei Portale zu kontaktieren. Doch selbst damit bekommt man keinen vollständigen Marktüberblick. Kein Portal berücksichtigt alle Kfz-Versicherer und was...

Online-Prospekte aus Pirmasens und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen