Steven Wink (FDP) stellt sich Wochenblatt-Fragen
"Politiker(innen) ganz menschlich"

Steven Wink.

Nachgefragt. „Politiker(innen) ganz menschlich“ heißt eine neue Reihe im Wochenblatt Pirmasens. Heute beantwortet Steven Wink (34) unsere drei Fragen. Der Leiter Rechnungswesen der Schuhfabrik Kennel & Schmenger ist Landtagsabgeordneter der FDP.
Was treibt Sie an?
Steven Wink: Mich treibt bei der Arbeit an, dass ich viele Menschen kennenlernen darf um viele verschiedene Meinungen und Blickwinkel über ein Thema zu erfahren. Somit lernt man ein Thema ausgiebig kennen und kann somit auch die Interessen der Menschen aus dem Wahlkreis fundiert in die Arbeit einbringen und etwas bewegen.
Was ist Ihre größte Stärke und Ihre größte Schwäche?
Steven Wink: Meine größte Stärke ist, dass ich ein Thema hartnäckig und ehrgeizig verfolgen kann. Die Schwäche dabei ist, dass ich manchmal etwas zu emotional auf diverse Situationen reagieren kann.
Wie entspannen Sie nach einem hektischen Tag am besten?
Steven Wink: Am besten entspanne ich mit der Familie bei der Gartenarbeit. (ak)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen