Volkshochschule mit neuem Programm und unter neuer Leitung
Klassiker und spannende Neuheiten

Neustadt. Das Frühjahrsprogramm der Volkshochschule wurde am Montag, 7. Januar durch den zuständigen Beigeordneten Markus Penn präsentiert. Er hieß auch die neue Leiterin Ilirjana Haas willkommen, die Dr. Dagmar Fries ablöst. Sie wird Ende Januar in den Ruhestand gehen und stellt damit zum letzten Mal ein Programm vor, für dessen Entwicklung sie verantwortlich zeichnet.

Beim Streifzug durch das 240 Seiten starke Heft entdeckt man nicht nur viele Klassiker, sondern auch spannende Neuheiten. Ins Auge fällt, dass der Bereich „EDV und Beruf“ weiter ausgebaut wurde. Neben neuen Kursen zu Gesprächsführung sowie Zeit- und Selbstmanagement findet man zum Beispiel eine kaufmännische Weiterbildung, die auf Live-Online-Seminaren basiert. Die Weiterbildung kann mit einem bundesweit anerkannten Abschluss beendet werden.
Auch der Bereich „Mensch-Gesellschaft-Umwelt“ wurde ausgeweitet. Neue Angebote zum Thema „Wald“ und „Wein“ machen die regionalen Charakteristika der Pfalz erfahrbar. Darunter ist die Besichtigung des Mußbacher Weincampus mit Sicherheit eine Besonderheit, die nicht jedes Jahr im Programm zu finden sein wird.
Wer dann noch Lust hat, im Bereich „Gesundheit“ neue und genussvolle Erfahrungen zu machen, der lernt nicht nur, wie man Kräuter am besten anbaut und in verschiedenen Menüs verwendet, sondern darüber hinaus die Zubereitung frischer Brotaufstriche und der neuesten Salate für die Grillsaison. Auch der Bereich der Sprachen zeigt, dass sich Lernen und Genuss miteinander verbinden lassen: Am Valentinstag findet ein englischsprachiger „Cocktail and Murder Mystery“-Abend statt, an einem weiteren Abend wird sich – ebenfalls in der Landessprache – der Herstellung der spanischen Tapas gewidmet.
Wer nach so viel Genuss Interesse an kostenfreier Grundbildung hat, der kann dann ab dem 12. März die „Rechenrätsel für Anfänger“ besuchen.
Alles Weitere lässt sich auf der Website der Volkshochschule unter www.vhs-nw.de oder im Programmheft erfahren, das ab sofort an vielen öffentlichen Orten in Neustadt ausliegt. cd/ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen