Infoabend des Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungszentrums Neustadts
Ehrenamtliche Tätigkeit in der Hospizarbeit

Neustadt. Das Ambulante Hospiz- und Palliativberatungszentrums Neustadts AHPZ lädt ein zu einem Infoabend zum Thema „Ehrenamtliche Tätigkeit in der Hospizarbeit“ am Mittwoch, 4. November, von 18 bis 20 Uhr in der Cafeteria des Krankenhauses Hetzelstift im Altbau.

Ehrenamtliche Hospizbegleiter*innen stehen schwerstkranken Menschen auf ihrem letzten
Weg bei und unterstützen deren Angehörige. Neben der Bereitschaft, Zeit und Zuwendung zu
schenken, ist es notwendig, sich seinem eigenen Erleben von Krankheit, Sterben, Tod und Trauer zu stellen. Eine intensive Vorbereitung auf dieses besondere Ehrenamt ist daher unerlässlich. Zur Orientierung werden zwei Grundseminare im Jahr 2021 angeboten, die offen für alle interessierten Menschen sind.
Weitere Informationen sind auf der Homepage zu finden: www.hospiz-palliativ.de oder bei:
Luise Seefeld, Telefon 06321 859-8808; Margarete Weinkötz, Telefon 06321 859-859-6.
Aufgrund der aktuellen Situation sind die Teilnehmer*innen-Zahlen begrenzt.
Anmeldungen bitte per E-Mail oder telefonisch unter 06321 859-859-0; Email: ahpz@marienhaus.de (Betreff: Infoabend). cd/ps

Autor:

Christiane Diehl aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Welche Kfz-Versicherung ist günstig und leistungsstark? Diese Frage beschäftigt viele Autohalter jährlich bis zum Stichtag am 30. November. Ob sich ein Wechsel lohnt, hängt vom künftigen Preis und den Leistungen der Police ab.

HUK-Coburg informiert: Jetzt Autoversicherung vergleichen
Versicherungsjahr geht zu Ende

HUK-Coburg. Das Kfz-Versicherungsjahr geht zu Ende. Wird der Vertrag mit dem Versicherer nicht spätestens einen Monat vor Ablauf gekündigt, verlängert er sich automatisch um ein Jahr. Bis wann muss man also seine Kfz-Versicherung kündigen? Wer zum 1. Januar wechseln will, muss seine alte Kfz-Versicherung also bis einschließlich 30. November kündigen. Vor der Entscheidung Fortführung des Vertrags oder Wechsel, stehen zwei Fragen: Stimmt der Preis meiner Auto-Versicherung? Welche Leistungen...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen