Ausstellung von Emil Walker in Neustadt
Freiheit, Fernweh, Sehnsucht

14Bilder

Neustadt.Der Art Shop des Neustadter Kunstvereins präsentiert ab dem 13. Januar den Künstler Emil Walker, der einst aus dem kasachischen Semipalatinsk, der ehemals "geschlossenen" Stadt (Atomwaffentestgelände!) im Jahre 1993 nach Stuttgart kam.

Der 1966 geborene Deutsch-Kasache wurde zunächst als Innenarchitekt ausgebildet, ehe er an der pädagogischen Hochschule für Kunst und Grafik in Semipalatinsk (Kasachstan) zum Kunstlehrer heranreifte. Er arbeitete dann als Kunstlehrer und in seinem letzten Jahr in Semipalatinsk als freischaffender Holzschnitzer und Illustrator.In Deutschland angekommen, wurde in Stuttgart der Brotberuf des Grafikers und Zeichners in einem Landschaftsarchitekturbüro ausgeübt, bevor er das tat, was er immer tun wollte, nämlich freiberuflich künstlerisch tätig zu sein. So ist Emil Walker, der seine Kunst unter dem Label "Emils Art" unter anderem auf zahlreichen YouTube-Videos präsentiert, seit 2002 in Neustadt freiberuflich unterwegs, malt morgens seine Sehnsuchts-Bilder und lebensnotwendigen Aufträge und betreibt an den Nachmittagen eine Kunstschule für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Feuer und Farbe

Die Ausstellung in der Zwerchgasse 5 startet mit einer Vernissage unter dem Motto "Feuer und Farbe. Damit möglichst viele Kunstfreunde vorbeischauen können, wird die Eröffnung gestreckt und über einen längeren Zeitraum von 10 bis 15 Uhr durchgeführt. Maximal drei Personen können unter Einhaltung der Corona-Auflagen mit dem Künstler über seine Kunst und seine Acrylbilder kommunizieren. Außerhalb des Raumes, also "uff de Zwerschgass", mit entsprechendem Abstand sogar face to face. 

Zufällige Begegnung 

In einem Gespräch in seinem Atelier noch vor Weihnachten gehen Emil Walker und ich einige seine Highlights durch, die natürlich auch in der Zwerchgasse 5 im ART Shop zu sehen sein werden.
So zum Beispiel sein Opus "Begegnung", auch "Zufällige Begegnung" genannt, aus dem Jahr 2021. Gemalt ist die 100x100 cm große Arbeit auf Leinwand mit dem schnell trocknenden Acryl, das Emil Walker dem langsam trocknenden Öl vorzieht.  Vorlage für die Arbeit war ein Instagram-Foto einer Tochter einer Freundin aus Sankt Petersburg.  In romantischer Abendstimmung treffen sich ein flügelbewehrtes Mädchen und ein Spielzeug-Pinguin, am Strand. angespült.  Der Pinguin könnte aus Suomi an den russischen Strand bei Petersburg geschwemmt worden sein. Verteilt über das Bild die typischen "Energieiestreifen" und "Energiesymbole" Emil Walkers, die die Kraft des Raumes und seiner Figuren, in eigentlich all seinen Bildern, Aquarellen und Zeichnungen, aufzeigen sollen.  Farblich und malerisch ein Crossover aus Romantik, Pop Art und Naturalismus, auf jeden Fall positiv lebensbejahende Farbzusammenstellungen und Messages.

"Green Dress" und "Eros"

"Green Dress" (70x50 cm/siehe Foto-Slide-Show/online) ist ein weiteres signifikantes Bild Emil Walkers von 2020, das eine attraktive junge Dame präsentiert, die Schwester einer Freundin, die in London lebt. Maja heißt sie, was auch ein passender Titel für das naturalistisch-figurative Bild gewesen wäre.  Fasziniert habe ihn in erster Linie das grüne Kleid. Auch hier die "Energie-Streifen" zum Teil über das Kleid sich verteilend und im Hintergrund die obligatorischen Flügel, die symbolisch fürs Fliegen, also für Freiheit, Fernweh, Sehnsucht stehen -  Substantive, die auch den Künstler umtreiben. Erotische Aufladungen seiner Werke negiert der Künstler nicht, sie sind durchaus gesucht, was sich an der Mimetik der Damen, ihrer Haltung und dem spezifischen Tragen ihrer Kleidung offenbart. Jugendstil-Zitate und Jugendstil-Assoziationen arrondieren die Melange aus naturalistischer Figuration, Instagram-Fotovorlage und Motivik.  Ähnlich auch die Arbeiten "Grüne Inga" (Print/2010), "Red Dress" (Acryl/2020), Frühling ( eine asiatische Frau im Seitenprofil/ 2018).

Branding-Art

Es ist davon auszugehen, dass Emil Walker auch mit seiner spezifischen in Semipalatinsk entwickelten Technik der Branding-Art behandelte Spanplatten im ART Shop präsentiert (siehe auch hierzu entsprechende YouTube-Videos des Künstlers im Internet und die Fotos im Online-Artikel-Datei-Anhang).Eine Technik, die er schon in seinen späten Schuljahren, so der Künstler im Interview, peu à peu entwickelt habe, indem er mit einem Brenner die Hintergründe, aber auch die Motive durch das Brennen, Verbrennen und Hineinbrennen in ein raueren Kontext gestellt habe. Bei aller Ästhetik wird so auch die Vergänglichkeit, zum Teil auch eine Dekonstruktion des Schönen zu Bedenken gegeben.

Porträts

Angedacht sind während der Art Shop Show auch, bei Nachfrage und nach Absprache, Porträts im Art Shop bzw. in seinem Atelier in der Friedrichstraße, so wie dies auch bei Alena Steinlechners Speedpainting möglich war.

Öffnungszeiten & Kontakt

Summa summarum ist eine weitere interessante Kunstausstellung in der Zwerchgasse 5 zu erwarten, deren bisher geplante Öffnungszeiten erweitert wurden, so dass sich im Moment folgende Zeiten ergeben:Ausstellungsdauer bis Sonntag, den 30. Januar; Vernissage am Donnerstag, 13. Januar, 10 Uhr bis 15 Uhr; samstags und sonntags, 15.1./16.1./22.1./23.1./29.1./30.1.2022, jeweils 10 Uhr bis 13 Uhr; Dienstag, 18. 1. und 25.1.22 jeweils von 10 Uhr bis 15 Uhr.
Kontakt: kunstschule.neustadt@freenet.de, www.kunstschule-neustadt.de, Telefon 06321 870950. wich

Autor:

Markus Pacher aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

45 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Zur noch kühlen Jahreszeit etwas besonders Leckeres: „Die Nussige“ getrocknete Bratwurst mit Mandeln und Rosinen. Gibt es so nur bei der Metzgerei Pelgen in Neustadt Weinstraße.
5 Bilder

Leckere Angebote bei Ihrer Metzgerei Pelgen in Neustadt Weinstraße

Metzgerei Neustadt Weinstraße. Kommt heutzutage Fleisch auf den Teller oder Wurst aufs Brot, spielt die Herkunft für den Verbraucher dabei eine große Rolle. Eine vertrauensvolle Bezugsquelle ist also wichtig. Die Metzgerei Pelgen ist eine richtige Neustadter Traditionsmetzgerei und fertigt schon seit vielen Generationen Fleisch- und Wurstwaren nach alten Familienrezepten an. Frei nach dem Motto: Stimmt das Fleisch - schmeckt auch der Braten. Die Fleisch- und Wurstwaren werden von folgenden...

LokalesAnzeige
Hier steckt mehr drin, als man von außen vermuten würde. Der CaraCompact "Pepper" von Weinsberg verbindet die Wendigkeit der Van‐Klasse mit dem Raumangebot eines echten Teilintegrierten. Außen kompakt, bietet er innen viel Raum für alles, was das Camperleben schön macht. Starte jetzt mit Pep in dein nächstes Abenteuer und miete dein Wohnmobil in der Pfalz.
2 Bilder

Wohnmobil mieten in Neustadt an der Weinstraße - Urlaub vor der Haustür

Wohnmobil mieten Neustadt Weinstraße. Seit fast 60 Jahren steht der Name "Mattern" in Neustadt an der Weinstraße und der Pfalz in Sachen Mobilität für Qualität, Vielfalt und Zuverlässigkeit. Und nicht nur das, man kann gut und gerne sagen, dass die Mattern GmbH schon vielen Menschen in der Region als Umzugshelfer, Möbelpacker oder auch Reisebegleiter zur Seite stand. Caravaning mit der ganzen FamilieReisen mit dem Wohnmobil hat gerade in den vergangenen Jahren immer mehr Zuspruch gefunden....

Ausgehen & GenießenAnzeige
Meeresfrüchte satt! Nanu, was für ein Muschelragout, da findet man ja vor lauter Muscheln die Nudeln nicht!
3 Bilder

Muscheln und Fisch essen in Neustadt - Mußbach

Vinothek und Restaurant Weik Mußbach. Frischer Fisch und frische Muscheln geben im Januar den Ton an. Im Neustadter Ortsteil Mußbach in Rheinland-Pfalz wird viel Wert auf gutes Essen und gepflegte Getränke in angenehmer Atmosphäre gelegt. Die passende Gesellschaft darf dabei natürlich auch nicht fehlen. Weiks Vinothek und Restaurant in Neustadt-Mußbach bietet den perfekten Rahmen, um mit Freunden in angenehmer Atmosphäre einen netten Abend zu genießen, neue Bekanntschaften zu schließen oder um...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Beim Coworking entscheidet jede:r selbst wann und wo gearbeitet wird. Tagungsräume und Konferenzräume runden das Angebot eines Coworking Spaces ab.
5 Bilder

Coworking und New Work: 1000 Satellites GmbH feiert ihre Ausgründung

Coworking Rhein-Neckar. New year, new work, new start-up: Die 1000 Satellites GmbH feiert die Ausgründung. Dezentrales Coworking in der Metropolregion Rhein-Neckar – das hat sich 1000 Satellites zur Aufgabe gemacht. Mit ihren Coworking Spaces in Neustadt an der Weinstraße, Wachenheim, Heidelberg, Mannheim, Darmstadt und Stuttgart gehen sie mit dem Wandel der Arbeitswelt. In Zukunft sind noch viele weitere Satelliten wie beispielsweise in Speyer geplant. Gerade in den vergangenen Monaten der...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen