VfR zuhause nur Unentschieden
Nur die Fortuna ist siegreich

Der VfR muss aufpassen, dass er die vorderen Ränge nicht frühzeitig aus den Augen verliert.  foto: ps
  • Der VfR muss aufpassen, dass er die vorderen Ränge nicht frühzeitig aus den Augen verliert. foto: ps
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Fußball. Die Tabellenführung in der Verbandsliga Nordbaden ist der VfB Gartenstadt seit dem Wochenende los. Während die Jörns-Truppe im Auswärtsspiel beim Aufsteiger ATSV Mutschelbach nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus kam, Andreas Adamek hatte den VfB zunächst mit 1:0 in Führung gebracht, siegte der SV Sandhausen II mit 5:0 in Heidelsheim und übernahm aufgrund der besseren Tordifferenz Platz eins vor dem punktgleichen VfB.
Auch der VfR Mannheim durfte sich nicht über drei Punkte freuen, denn beim 1:1-Unentschieden gegen den FC Zuzenhausen gingen die Blau-Weiß-Roten erstmals in dieser Saison bei einem Heimspiel nicht als Sieger vom Platz. Marcel Gessels Treffer zum 1:0 reichte für die Rasenspieler letztlich nicht zum erhofften Sieg. Einen ungefährdeten Dreier fuhr dagegen der FV Fortuna Heddesheim ein. Im Heimspiel gegen das Schlusslicht SG Heidelberg-Kirchheim ließen es die Fortunen beim 7:1 richtig krachen. Dabei trug sich Cihad Ilhan gleich viermal in die Torschützenliste ein. Außerdem trafen John Malanga, Simon Tüting und Enis Baltaci für die Hausherren. Beim Tabellenletzten SG Heidelberg-Kirchheim muss der VfR Mannheim schon am Samstag (15.30 Uhr) auswärts ran.
Der VfB Gartenstadt hatte am Feiertag am Mittwoch (3.) um 14 Uhr im Viertelfinale des Verbandspokals den Landesligisten VfR Gommersdorf zu Gast und empfängt am Sonntag (15 Uhr) in der Liga den FC Olympia Kirrlach. Der neue Tabellendritte Fortuna Heddesheim muss am Sonntag (15 Uhr) in der Verbandsliga auswärts bei der SpVgg Durlach-Aue antreten. Am Mittwoch (10.) um 19 Uhr treten die Heddesheimer auswärts beim Oberligisten FC Nöttingen im Pokal-Viertelfinale an. | va

Autor:

Peter Engelhardt aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Gesundheit und Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter hat für BURGER KING® oberste Priorität.
2 Bilder

Burger King® bietet neben Drive In auch Lieferservice und Abholung an
Versorgung in der Coronakrise

Mannheim/Worms/Viernheim/Schwetzingen/Kaiserslautern. BURGER KING® in Deutschland beobachtet die aktuellen Entwicklungen um COVID-19 weiterhin sehr genau und steht in kontinuierlichem Austausch mit den internationalen Kollegen sowie den lokalen Franchisepartnern. Da die Gesundheit und Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter für BURGER KING® oberste Priorität haben, wird das Unternehmen stets den Anweisungen der lokalen Behörden Folge leisten und alle notwendigen Vorsichtsmaßnahmen ergreifen. Dazu...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen