Motorsport
Porsche eröffnet am 12. und 13. Oktober den neuen Porsche Experience Center auf dem Hockenheimring

3Bilder

Der Sportwagenhersteller Porsche eröffnet am 12. und 13. Oktober 2019 den neuen Porsche Experience Center auf dem Hockenheimring mit dem Porsche Sports Car Together Day. Dies ist für Porsche bereits der siebte Experience Center weltweit, der erste wurde 2002 auf dem Porsche-Werksgelände in Leipzig eröffnet. Die anderen sechs Center sind bei den Rennstrecken in Atlanta und Los Angeles (USA), in Le Mans/Frankreich, in Shanghai/China sowie in Silverstone/England. In Hockenheim fand vor einem Jahr die Grundsteinlegung statt. Das Projekt in Hockenheim beinhaltet mehrere Strecken und Flächen für umfassende Trainingsprogramme. Das dreistöckige Hauptgebäude steht eingangs Motodrom, wo früher die Südtribüne Block C war. Im Gebäude sind auch Boxen für die Neuwagenübergabe, ein Restaurant und ein Café sowie Konferenzräume untergebracht. Bei der Eröffnungsfeier am 12. und 13. Oktober findet das Finale vom Porsche Sports Cup statt. Die Besucher können Hunderte von Porsche Klassiker bestaunen und erleben an dem Wochenende in Hockenheim ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm. Alle Besucher haben an dem Wochenende freien Eintritt mit Zugang auch in das Fahrerlager. Am Samstag und Sonntag beginnt die Veranstaltung ab jeweils 9.11 Uhr. Alle weiteren Informationen gibt es im Internet unter www.porsche.de/sportscartogether bzw. vom Hockenheimring unter www.hockenheimring.de.

Fotos 1 und 2: Auf dem Hockenheimring findet am 12. und 13. Oktober das Finale zum Porsche Sports Cup statt (Fotos von Michael Sonnick) 

Foto 3: Der neue Porsche Experience Center auf dem Hockenheimring wird am 12. und 13. Oktober 2019 eröffnet (Foto von Martin Sonnick)

Text: Michael Sonnick

Autor:

Michael Sonnick aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.