Handball
Die Eulen Ludwigshafen hoffen auf zweiten Heimsieg am Samstag gegen Erlangen

3Bilder

Am Samstag, den 21. September, findet das nächste Heimspiel der Handballer der Eulen Ludwigshafen gegen den HC Erlangen statt. Der Spielbeginn ist um 20.30 Uhr in der Friedrich-Ebert-Halle in Ludwigshafen. In der letzten Saison haben die Eulen beide Spiele gegen Erlangen verloren. Zu Hause gab es eine 23:25 Niederlage und in Erlangen verloren die Eulen mit 22:26 Toren. Bei den bisherigen 18 Begegnungen der beiden Mannschaften gab es eine ausgeglichene Bilanz. Beide Teams gewannen jeweils acht Mal und es gab zwei Unentschieden. Das Eulen-Team von Trainer Benjamin Matschke hofft nach dem letzten Heimsieg mit 34:27 Toren gegen Leipzig auf den zweiten Heimsieg. Bereits am Samstag, den 5. Oktober, wird dann das Heimspiel gegen den TVB Stuttgart um 20.30 Uhr in Ludwigshafen ausgetragen. Weitere Informationen über die Handballer der Eulen Ludwigshafen gibt es auf der Internetseite unter www.die-eulen.de.

Foto 1 : Jannek Klein (links) und Max Neuhaus strahlen nach dem ersten Eulen-Heimsieg gegen Leipzig

Foto 2 : Kreisläufer Kai Dippe möchte am Samstag nach dem Spiel gegen Erlangen die zweite Sieger-Humba machen 

Foto 3 : Eulen-Trainer Benjamin Matschke freute sich nach dem Sieg 

Text und Fotos : Michael Sonnick

Autor:

Michael Sonnick aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.