Richtig lüften am Arbeitsplatz in Zeiten von Corona
Fenster auf

2Bilder

Coronavirus. Fenster auf und Stoßlüften - das ist der einfachste Weg, um in Corona-Zeiten das Infektionsrisiko in Arbeitsräumen zu senken. Wie oft und wie lange das ist allerdings die Frage.

Die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) hat einen Lüftungsrechner erstellt, mit dem jeder ermitteln kann, wie oft er seine Räume lüften sollte, wenn keine raumlufttechnischen Anlagen vorhanden sind.

Mit einer Rechenscheibe kann man dort ganz einfach nach Bestimmung der Raumgröße und Anzahl der anwesenden Personen die Lüftungsintervalle bestimmen:

- Auf dem äußeren Ring wird die Raumgröße in Kubikmetern ausgewählt (Länge x Breite x Höhe = Grundfläche x Höhe = Raumvolumen in Kubikmeter (m³)).

- Anschließend wird die Scheibe mit dem Schieberegler auf die Position gedreht, die die Anzahl der sich im Raum befindlichen Personen auf die Raumgröße anzeigt.

- Nun kann abgelesen werden, in welchem Zeitintervall gelüftet werden muss: Auf der grünen Skala für leichte Tätigkeit (Gäste, aber auch Service), auf der orangenen Skala für mittelschwere Tätigkeit (Schwerarbeit an Maschinen).

Lüftungsdauer meint hier die regelmäßige Stoßlüftung über die gesamte Fensterfläche: 

- im Winter drei Minuten

- im Frühjahr / Herbst fünf Minuten

- im Sommer zehn Minuten. ps

Autor:

Jessica Bader aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige

Mit der eigenen Gründungsidee zum Erfolg – Online-Reihe für Gründerinnen ab Juli 2022

bic. Sich beruflich neu zu erfinden und mit den eigenen Ideen Geld zu verdienen, ist vor allem in der jetzigen Zeit eine große Chance. Damit die Chance auch zu einem großen Erfolg wird, unterstützt das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) auch 2022 wieder gründungsinteressierte Frauen. Auch in diesem Jahr knüpft das bic, gefördert vom Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz, an die erfolgreiche Tradition an, Frauen der Region bei den ersten Schritten in die Selbstständigkeit zu...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.