Zum 62. Mal sind die Narren los am Faschingsdienstag in Ludwigshafen
Oppau-Edigheimer Fasnachtsumzug

Fußgruppen können sich noch bis zum Rosenmontag anmelden.
  • Fußgruppen können sich noch bis zum Rosenmontag anmelden.
  • Foto: Marcus Riesterer / Pixabay
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Ludwigshafen. Am Faschingsdienstag, 25. Februar, ist es soweit: zum 62. Mal startet der bekannte und bei Zuschauern und Aktiven beliebte Oppau-Edigheimer Fasnachtsumzug um genau 13.11 Uhr in der Edigheimer Uhlandstraße. Von dort aus geht es durch die Oppauer ~ und Edigheimer Straße am Oppauer Rathaus vorbei weiter zur Kreuzung Friesenheimer Straße/Friedrichstraße/Zum Oppauer Werk. Dort wird rechts in die Friedrichstraße abgebogen und dann in die „Große Gasse“. Diese führt geradeaus bis zum Oppauer Bürgerhaus, wo der Umzug endet und aufgelöst wird. Beim letzten verbliebenen Stadtteil-Umzug Ludwigshafens, der wieder von der Arbeitsgemeinschaft der Oppauer Vereine (ARGE) ausgerichtet wird, säumen erfahrungsgemäß etwa 25.000 bis 30.000 Zuschauer die Straßen der nördlichen Stadtteile Edigheim und Oppau.

Siegprämien
Eine Jury wird am Oppauer Rathaus bereitstehen, um die Darbietungen zu bewerten. Auf die ersten fünf Gewinner – nur private Teilnehmer – warten als Siegprämien Getränke, die bei der Siegerehrung im Oppauer Bürgerhaus ausgegeben werden.

Mitmachen
Wer versäumt hat, sich anzumelden, kann das immer noch bis zum Rosenmontag nachholen. Dies gilt aber nur für Fußgruppen ohne Begleitfahrzeug oder mit nicht abnahmepflichtigem Begleitfahrzeug und ist nur auf der Webseite www.arge-oppau.de möglich. Dort sind alle weiteren Informationen, die zu beachtenden Vorschriften und die Anmeldeformulare hinterlegt. Die Teilnahme am Umzug ist selbstverständlich kostenlos und jeder erhält eine schön gestaltete Teilnahmeurkunde. ps

Autor:

Charlotte Basaric-Steinhübl aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
  5 Bilder

Grabpflege Gieß-Service Friedhofsgärtnerei Vorsorge zu Lebzeiten
Grabpflege - Gieß-Service auf vielen Friedhöfen in LU und Umgebung

Sie können sich nicht mehr selbst um Ihr Grab kümmern? Wir pflegen Ihre Grabstätte auf den Friedhöfen in Ludwigshafen, Limburgerhof, Neuhofen und Altrip. Regelmäßiges Gießen, schneiden, sauberhalten gehören genauso wie die Saisonbepflanzung zu unserer Leistung. Wir beraten Sie gerne. Grabpflege im Online-Shop Wir beraten Sie auch zum Thema Dauergrabpflege, die Vorsorge zu Lebzeiten mit der Genossenschaft der Friedhofsgärtner als Treuhandgesellschaft. Die sichere Vorsorge der Grabpflege...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen