Neuigkeiten an der Graduate School Rhein-Neckar
Neuer Studiengangleiter für den MBA in Internationale Betriebswirtschaftslehre – International Business Management

Ludwigshafen. Für das berufsbegleitende Fernstudium Internationale Betriebswirtschaftslehre / International Business Management wurde ein neuer Studiengangleiter berufen: Prof. Dr. Andreas Gissel übernimmt die neue Aufgabe zum Wintersemester 2021/22. Das Fernstudium der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG) läuft seit vielen Jahren erfolgreich in Kooperation mit dem zfh – Zentrum für Fernstudium im Hochschulverbund (zfh) sowie der Graduate School Rhein-Neckar (GSRN).

Prof. Dr. Andreas Gissel (Jahrgang 1965) studierte an der Universität Karlsruhe Wirtschaftsingenieurswesen. Nach verschiedenen beruflichen Stationen, u.a. bei der Robert Bosch GmbH, beendete er 1998 seine Promotion erfolgreich an der Universität Karlsruhe im Bereich Künstliche Intelligenz. Im gleichen Jahr startete er bei der SAP AG als Mitarbeiter und Leiter von Implementierungsprojekten im Bereich ERP. Zwei Jahre später übernahm er die Funktion des Global Support Managers in der internationalen Beratergruppe der SAP AG. Seit 2001 ist Dr. Andreas Gissel am Fachbereich Marketing und Personalmanagement als Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Logistik und Organisation, der heutigen HWG in Ludwigshafen tätig.

Von 2015 bis 2019 bekleidete er außerdem das Amt des Vizepräsidenten für Internationale Angelegenheiten. Im Jahr 2020 erhielt er den vom Land Rheinland-Pfalz ausgelobten Landeslehrpreis für exzellente Lehre, der mit 10.000 € dotiert ist. „Der Austausch mit den Studierenden in unserem MBA-Programm macht mir großen Spaß“ stellt Prof. Gissel fest. „Vor dem Hintergrund ihrer Praxiserfahrungen diskutieren wir gemeinsam, welche konkreten, innovativen Ansätze sich für die Herausforderungen des internationalen Managements entwickeln lassen. Ich freue mich sehr darauf, unser spannendes MBA-Programm zukünftig auch strategisch weiterentwickeln zu dürfen.“

Der akkreditierte, berufsbegleitende MBA-Fernstudiengang Internationale Betriebswirtschaftslehre – International Business Management bietet aktuelles, umfassendes Know-how für eine Karriere in einem international orientierten beruflichen Umfeld. Er richtet sich an Personen, die bereits erste Führungserfahrungen gesammelt haben oder eine Position im internationalen Management anstreben.
Neben betriebswirtschaftlichem Fachwissen steht der Ausbau von internationaler Führungskompetenz im Fokus. Absolventinnen und Absolventen profitieren zudem von dem Ausbau persönlicher Netzwerke mit Dozierenden, Kommiliton*innen und Alumni.

Das Programm wird deutschsprachig, im Blended Learning Ansatz, mit integrierten Präsenzveranstaltungen am Campus, aber auch vollständig in englischer Sprache angeboten. In beiden Richtungen ist das Curriculum identisch. Für die Studierenden des englischsprachigen International Business Management finden dabei alle Veranstaltungen ausschließlich online statt. In Zusammenarbeit mit Partnerhochschulen im Ausland haben Studierende zusätzlich die Möglichkeit, einen anerkannten Doppelabschluss beispielsweise in Finnland zu erlangen.

Fernstudieninteressierte können sich zum kommenden Sommersemester 2022 ab dem 2. November beim zfh online bewerben unter www.zfh.de/anmeldung.
Weitere Informationen unter www.gsrn.de/studienangebot und www.zfh.de/mba/bwl.

Autor:

Rosi Morgenthaler aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Familienbetrieb mit Tradition: Jürgen Hornig (links) mit seinem Sohn Marc Hornig leiten Bad & Design in Ludwigshafen

Familienbetrieb mit Tradition
Geschichte des Meisterbetriebs Bad & Design

Ludwigshafen. Die Firma Bad & Design hat eine lange Geschichte. Schon immer Stand der Kunde im Mittelpunkt. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, sind die Handwerker von Bad & Design aus Ludwigshafen-Ruchheim täglich in der Vorderpfalz im Einsatz. Der Inhabergeführte Meisterbetrieb blickt auf eine Historie zurück, die den Fokus nie verlor: Meister fallen nicht vom Himmel Die Geschichte beginnt mit der Gesellenprüfung von Jürgen Hornig, dem Gründer und Geschäftsführer von Bad & Design. Er...

SportAnzeige
Effektives Training: 20 Minuten Training pro Woche reichen aus

Fitness-Studio: Bodystreet in Mannheim
Erfolgreich gegen Rückenschmerzen

Mannheim. Es hört sich wie ein Wunder an: einmal in der Woche 20 Minuten trainieren und die persönlichen Ziele erreichen. Das Geheimnis dahinter ist die Elektro-Muskuläre-Stimulation (EMS) und die individuelle Betreuung, die bei den Bodystreet-Fitness-Studios Hand in Hand geht. Und durch dieses effektive Training schafft man es auch Rückenprobleme nachhaltig in den Griff zu bekommen. Elektrische Impulse gegen Rückenschmerzen„Durch EMS stimulieren wir zusätzlich die Tiefenmuskulatur, die man...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Tobias und Helene Schmitt zeigen stolz die frischen Spargel
29 Bilder

(Bauern-)Hofladen Hockenheim bei Speyer
Frisches Obst und Gemüse von "Der Hoggemer Laden"

Hofladen Hockenheim bei Speyer. Hofläden mit frischem Obst, Gemüse, Eiern und anderen Produkten aus eigenem Anbau liegen immer mehr im Trend. So war es auch beim Hockenheimer Gemüsehof Schmitt: Aus einem Frische-Automaten vor dem Laden mit hofeigenen Produkten wurde nun ein eigener Hofladen. Kunden aus Rheinland-Pfalz müssen nur über den Rhein, um einen der beliebten Hofläden zu erreichen. Vom Bauernhof zum großen Betrieb mit Hofladen für den Rhein-Neckar-Kreis und SpeyerLandwirtschaft hat bei...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Mhhhhmmmmm... Lust auf Geschmack und Genuss für alle Sinne? Der neue espresso Gastroguide, der Restaurantführer für die Metropolregion Rhein-Neckar, bietet zahlreiche Restaurant-Tipps, spannende Artikel und vieles mehr rund um das Thema Kulinarik.
2 Bilder

Restaurant-Tipps und großes Gewinnspiel
Der neue espresso ist da

espresso Gastroguide. Der espresso Gastroguide feiert Jubiläum - und die Leserinnen und Leser bekommen die Geschenke! Am 19. November ist die 25. Ausgabe des Restaurantführers espresso für die Metropolregion Rhein-Neckar erschienen. Zu gewinnen gibt es 25 starke Preise, etwa ein Fan-Paket von Comedian Bülent Ceylan, Online-Shop-Gutscheine für Youtuberin Sally, Kaffee- und Weinseminare, Restaurantgutscheine und vieles mehr. Bei aller Begeisterung für das espresso-Jubiläum wurde das wichtigste...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen