Auto und und LKW stoßen zusammen
Unfall führt zu einer Vollsperrung der B9

Lingenfeld. Eine leichtverletzte Person und ein Gesamtsachschaden von zirka 11.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Donnerstagmorgen, 13. Dezember,  gegen 4.20 Uhr auf der B9 Höhe Lingenfeld. Ein Auto und ein Lastkraftwagen stießen aus unbekannter Ursache seitlich zusammen, wodurch sich die 38-jährige Autofahrerin leichte Verletzungen zuzog. Aufgrund von Scherben, die durch den Unfall auf der Fahrbahn lagen, wurde ein weiteres Fahrzeug beschädigt, sodass alle drei beteiligten Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren. Zur Unfallabsicherung mussten zeitweise ein Vollsperrung und eine Umleitung des Verkehrs über Lingenfeld erfolgen. Da am LKW ein Reifenwechsel vollzogen werden musste, war ein Fahrstreifen noch bis in die Morgenstunden blockiert. Zur Sperrung der B9 wurde die Straßenmeisterei Speyer hinzugezogen, so die Polizei. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen