Roller in Westheim kontrolliert
16-Jähriger ohne Licht und Führerschein, aber mit Drogen

Westheim.  Ohne Licht und ohne Fahrerlaubnis, dafür unter Drogeneinfluss: So war am Dienstagabend, 12. Februar,  gegen 18.30 Uhr ein 16-Jähriger mit seinem Roller in Westheim unterwegs. Da der junge Mann bei Dunkelheit ohne Licht fuhr, fiel er einer Streife auf und wurde anschließend einer Kontrolle unterzogen. Hierbei stellten sie fest, dass die gesamte vordere Lichtanlage abmontiert war. Zudem war der Roller zirka 50 Stundenkilometern schnell, wofür die Mofa-Prüfbescheinigung des Fahrers nicht ausreichte. Zu der Anzeige wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis kam außerdem noch ein positiver Drogenschnelltest auf Cannabis hinzu. Auf der Dienststelle wurde dem 16-Jährigen eine Blutprobe entnommen, der Fahrzeugschlüssel wurde an die Mutter übergeben. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen