PWV Obernheim-Kirchenarnbach ehrt Wanderfreunde
Gelungenes Hüttenfest in der Saudell

Startklar zur Wanderung  Foto: PWV Obernheim-Kirchenarnbach

Obernheim–Kirchenarnbach. Am 7. Juli eröffnete Sepp Wagner im Namen der Vorstandschaft des PWV Obernheim-Kirchenarnbach das diesjähriges Hüttenfest. Zahlreiche Gäste aus Nah und Fern waren angereist und ließen sich von den musikalischen Klängen des Gesangvereins Neumühle und der Arnbachter Blasmusik unterhalten. Erich Wagner wanderte mit 25 Wanderfreunden durch die Umgebung von Obernheim. Die Wanderer waren vom PWV Merzalben, Steinwenden, Bann und sogar aus Kusel angereist. Die Ehrengäste, Ortsbürgermeister Andreas Traub und Bürgermeister Thomas Peifer, waren so begeistert, dass sie dem Verein die Ortsfahne schenkten. Es konnten neun Wanderfreunde für ihre 40-jährige Mitgliedschaft geehrt werden: Hedwig Buck, Lothar Heinz, Erich und Marianne Wagner, Josef und Gabriele Krämer, Willi Hemmer, Egon und Renate Lehmann - Stefan Burkhard und Peter Flickinger für 25 Jahre Vereinstreue. Als jüngster Wanderer bekam das Vereins-Mitglied Paul Flickinger ein T–Shirt mit dem Vereins–Emblem. Viele Helfer und Helferinnen der Wandervereins waren stets zur Stelle, um die Gäste zu bewirten. Zum Abschied hieß es immer wieder: dies war wieder ein gelungenes Fest. ps

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.