Stadtbibliothek Landau erweitert digitales Angebot
Lesen lernen mit der eKidz-App

Ab sofort können Nutzerinnen und Nutzer der Stadtbibliothek Landau die Lern-App eKidz.eu nutzen.
  • Ab sofort können Nutzerinnen und Nutzer der Stadtbibliothek Landau die Lern-App eKidz.eu nutzen.
  • Foto: eKidz.eu
  • hochgeladen von Thomas Klein

Landau. Spielerisch die Lese- und Sprachfähigkeit verbessern: Die Stadtbibliothek Landau bietet allen Leserinnen und Lesern mit einem gültigen Bibliotheksausweis ab sofort kostenlosen Zugang zu der App eKidz.eu. Die Anwendung unterstützt Kinder zwischen fünf und zehn Jahren spielerisch und intuitiv beim Spracherwerb und Aneignen von Lesekompetenzen. Ihr Einsatz eignet sich deshalb auch zum Lernen von Deutsch als Fremdsprache. Außerdem sind Texte in den Sprachen Englisch und Spanisch verfügbar.
„Lernen sollte Spaß machen“, erklärt Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron. „Deshalb freue ich mich sehr, dass die kleinen Nutzerinnen und Nutzer unserer Stadtbibliothek jetzt mit der eKidz-Lern-App spielerisch ihre Lese- und Sprachkompetenzen erweitern können. Digitale Medien unterstützen die Schülerinnen und Schüler hier auf eine besonders attraktive Weise. Und unsere Stadtbibliothek setzt damit auch ganz starke und zeitgemäße Akzente.“
eKidz zeichnet sich aus durch kindgerechte Geschichten und Sachtexte in 12 Lesestufen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades, animierte Illustrationen, einer Vorlesefunktion im Karaoke-Format, einer Aufnahmefunktion sowie Quizfragen zur Überprüfung des Leseverstehens. Alle Texte wurden von professionellen Sprecherinnen und Sprechern eingelesen, basieren auf lehrplanrelevanten Inhalten und bilden den empfohlenen Grundwortschatz ab. Die Lern-App wurde von Sprachtherapeutinnen und -therapeuten sowie von Kinderbuchautorinnen und -autoren in Zusammenarbeit mit der „Stiftung Lesen“ entwickelt. Sie wurde mit dem Comenius EduMedia Siegel für exemplarische Bildungsmedien ausgezeichnet.
Und so funktioniert es: Die eKidz-App im Google Play Store oder im Apple Store herunterladen, Stadtbibliothek Landau auswählen und mit Nummer und Passwort des Bibliotheksausweises anmelden. Nach der erfolgreichen Anmeldung kann eKidz für bis zu zwei Kinder parallel für 14 Tage lang kostenfrei genutzt werden. Nach Ablauf dieser Leihfrist wird man automatisch ausgeloggt, kann sich aber danach erneut anmelden bzw. vormerken lassen. Der Leseverlauf bleibt dabei erhalten.
Weitere Informationen zur App sind online unter www.ekidz.eu sowie bei der Stadtbibliothek Landau per Mail an stadtbibliothek@landau.de, telefonisch unter 06341 134320 sowie auf der Internetseite https://opac.landau.de erhältlich. kl/stp

Autor:

Thomas Klein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart testet die Beratung via VR-SISy beim Startschuss für die Kooperation zwischen VR Bank Südpfalz und AOK Rheinland-Pfalz/Saarland in Ottersheim bei Landau in der Pfalz.
3 Bilder

AOK Rheinland-Pfalz Saarland und VR Bank Südpfalz kooperieren
Persönliche Gesundheitsberatung in Bankfiliale

Ottersheim. Persönliche Beratung in Echtzeit, ohne dass man sich trifft? Nicht nur in Pandemiezeiten ein nachgefragter Service. Die VR Bank Südpfalz hat mit ihrem Angebot VR-SISy (VR-Service-Interaktiv-System) vier Jahre Erfahrung gesammelt. Mit der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland hat sie jetzt einen neuen Kooperationspartner mit an Bord. Die AOK bietet künftig in den mit VR-SISy ausgestatteten Bankfilialen persönliche Beratung in Echtzeit per Video an.  In insgesamt 38 Filialen der VR Bank...

Online-Prospekte aus Landau und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen