Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht
Demokratie live erleben

Zur Durchführung der Landtagswahl am 14. März 2021 sucht die Stadtverwaltung Landau schon jetzt Wahlhelferinnen und Wahlhelfer.
  • Zur Durchführung der Landtagswahl am 14. März 2021 sucht die Stadtverwaltung Landau schon jetzt Wahlhelferinnen und Wahlhelfer.
  • Foto: stp
  • hochgeladen von Thomas Klein

Landau. In Rheinland-Pfalz findet am 14. März 2021 die Landtagswahl statt. Damit im nächsten Jahr auch in der Südpfalzmetropole ordnungsgemäß und reibungslos gewählt werden kann, sucht die Stadt Landau wieder Wahlhelferinnen und Wahlhelfer.
Das Amt der Wahlhelferin bzw. des Wahlhelfers ist ein Ehrenamt und alle Wahlberechtigten können sich dazu berufen lassen – das heißt alle deutschen Staatsbürgerinnen und Staatsbürger, die am Tag der Abstimmung das 18. Lebensjahr vollendet haben und seit mindestens drei Monaten in der Bundesrepublik Deutschland wohnen. Für die Tätigkeit wird ein sogenanntes „Erfrischungsgeld“ von 25 EUR gezahlt.
Interessierte können sich an das städtische Wahlamt wenden. Dieses ist telefonisch unter 06341 131107 oder 06341 131104 sowie per E-Mail an wahlen@landau.de erreichbar. Kandidatinnen und Kandidaten können gerne Wünsche hinsichtlich ihres Einsatzortes sowie der Einteilung in die Vormittags- oder Nachmittagsschicht am Wahltag äußern. Das Wahlamt wird diese Wünsche, soweit möglich, berücksichtigen.
Das Wahlamt weist darauf hin, dass bei der Wahl alle mit Blick auf die Corona-Pandemie nötigen Vorsorgemaßnahmen getroffen werden, um sowohl die Mitglieder der Wahlvorstände – das bedeutet alle in einem Wahlbezirk zusammen eingesetzten Personen – als auch die Wählerinnen und Wähler zu schützen. Der Landeswahlleiter hat dafür ein Hygienekonzept erarbeitet und den Wahlämtern zur Verfügung gestellt.
Weitere Informationen sind auch auf der städtischen Internetseite unter www.landau.de/wahlen zu finden.

Autor:

Thomas Klein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart testet die Beratung via VR-SISy beim Startschuss für die Kooperation zwischen VR Bank Südpfalz und AOK Rheinland-Pfalz/Saarland in Ottersheim bei Landau in der Pfalz.
3 Bilder

AOK Rheinland-Pfalz Saarland und VR Bank Südpfalz kooperieren
Persönliche Gesundheitsberatung in Bankfiliale

Ottersheim. Persönliche Beratung in Echtzeit, ohne dass man sich trifft? Nicht nur in Pandemiezeiten ein nachgefragter Service. Die VR Bank Südpfalz hat mit ihrem Angebot VR-SISy (VR-Service-Interaktiv-System) vier Jahre Erfahrung gesammelt. Mit der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland hat sie jetzt einen neuen Kooperationspartner mit an Bord. Die AOK bietet künftig in den mit VR-SISy ausgestatteten Bankfilialen persönliche Beratung in Echtzeit per Video an.  In insgesamt 38 Filialen der VR Bank...

Online-Prospekte aus Landau und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen