Tote Wildschweine auf der Autobahn
Polizei mehrfach im Einsatz

Landau. Heute Morgen um 4 Uhr wurden über Notruf zwei tote Wildschweine sowie ein Blechteil auf dem linken Fahrstreifen der A 65 bei der Anschlussstelle Landau - Zentrum gemeldet. Sowohl die toten Tiere als auch das Blechteil wurden von der Fahrbahn beseitigt. Die Autobahnmeisterei wurde verständigt. Gegen 7.40 Uhr wurden vier weitere tote Wildschweine auf der A 65 zwischen den Anschlussstelle Insheim und Landau-Süd in Fahrtrichtung Ludwigshafen gemeldet. Bis zum Eintreffen des Jagdpächters musste die Gefahrenstelle abgesichert werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen