Oscar Wilde zum Auftakt in der Landauer Festhalle
Zwischen Komödie und Tragödie

Ausgebildet am Lee Strasberg Institute in New York ist Dominic Raacke ein viel gefragter Leading Man im deutschen Fernsehen. Am 19. September kommt er für „Oscar Wilde – ein Leben zwischen Komödie und Tragödie“ nach Landau.
  • Ausgebildet am Lee Strasberg Institute in New York ist Dominic Raacke ein viel gefragter Leading Man im deutschen Fernsehen. Am 19. September kommt er für „Oscar Wilde – ein Leben zwischen Komödie und Tragödie“ nach Landau.
  • Foto: Markus Tedeskino
  • hochgeladen von Thomas Klein

Landau. Zu Beginn der neuen Spielzeit 2020/2021 darf sich das Landauer Kulturpublikum am Samstag, 19. September, auf einen literarisch-musikalischen Abend mit Dominic Raacke (Lesung), David Ott (Viola), Hanno Kuhns (Violoncello) und Isabel Lhotzky (Klavier) freuen. Im Mittelpunkt: Das Leben des großen irischen Schriftstellers Oscar Wilde. Beginn im Großen Saal der Jugendstil-Festhalle ist im 20 Uhr.
Wilde zählt zu den schillerndsten Figuren der Literaturgeschichte. Seine bis heute andauernde Popularität verdankt er nicht nur seinen brillanten Gesellschaftskomödien, sondern auch seiner Biografie, die eine Überfülle an komödiantischen wie tragischen Elementen aufweist.
Dominic Raacke, bekannt aus über 100 Film- und Fernsehproduktionen u. a. als Berliner Tatort-Kommissar, kann also aus dem Vollen schöpfen, wenn er den Schriftsteller porträtiert. Auch seine musikalischen Begleiter sind exquisit: David Ott spielte im Philharmonischen Staatsorchester Mainz sowie im Orchester des Nationaltheaters Mannheim und ist seit 2012 Mitglied des Bayerischen Staatsorchesters. Hanno Kuhns widmet sich neben seiner Arbeit als Studiomusiker besonders der historischen Aufführungspraxis alter Musik. Die Pianistin Isabel Lhotzky, Gründerin des Valentin Klavierquartetts und gefragte Kammermusik-Partnerin, zeichnet für das Konzert-Konzept des Abends verantwortlich. Neben zeitgenössischer Salonmusik werden auch Werke von Purcell und Dowland erklingen.
Tickets sind im Büro für Tourismus im Rathaus, online unter www.ticket-regional.de, an allen Vorverkaufsstellen von ticket REGIONAL und über die Tickethotline der Kulturabteilung 06341 13 4141 erhältlich.

Autor:

Thomas Klein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart testet die Beratung via VR-SISy beim Startschuss für die Kooperation zwischen VR Bank Südpfalz und AOK Rheinland-Pfalz/Saarland in Ottersheim bei Landau in der Pfalz.
3 Bilder

AOK Rheinland-Pfalz Saarland und VR Bank Südpfalz kooperieren
Persönliche Gesundheitsberatung in Bankfiliale

Ottersheim. Persönliche Beratung in Echtzeit, ohne dass man sich trifft? Nicht nur in Pandemiezeiten ein nachgefragter Service. Die VR Bank Südpfalz hat mit ihrem Angebot VR-SISy (VR-Service-Interaktiv-System) vier Jahre Erfahrung gesammelt. Mit der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland hat sie jetzt einen neuen Kooperationspartner mit an Bord. Die AOK bietet künftig in den mit VR-SISy ausgestatteten Bankfilialen persönliche Beratung in Echtzeit per Video an.  In insgesamt 38 Filialen der VR Bank...

Online-Prospekte aus Landau und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen