Pfalzmeisterschaft im Kunstradfahren
Vier Meistertitel für RVB

Bolanden. Am Sonntag, 09.02.2020, standen die Pfalzmeisterschaften in Oggersheim auf dem Programm der Bolandener Kunstradfahrer. Die Kunstradsportler der Pfalz waren aus Oggersheim, Speyer, Böhl-Iggelheim, Schifferstadt und Bolanden gekommen und bereit ihre Leistungen miteinander zu messen. Der Wettkampf begann um 10 Uhr und vier Stunden später sollten die neuen Pfalzmeister gekürt werden. Der Radfahrer-Verein Bolanden war mit seinen elf Kunstradsportlern, darunter auch die Neueinsteiger Fiona Molter, Juliana Butz und Anna Hofmann am Start. Als größte Mannschaft hofften alle die Trainingsleistungen in gute Ergebnisse umsetzen zu können.

Die Meisterschaft wurde von den Juniorinnen U19 eröffnet. Hier startete Angelika Neulinger für den RVB. Sie begann konzentriert, zeigte eine nahezu fehlerfreie Kür und holte sich mit neuer persönlicher Bestleistung den dritten Platz. Mit dieser Leistung qualifizierte sie sich für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaft der Juniorinnen am 08.03.2020 in Oggersheim.

Luca Lickes vertrat die Bolandener Riege bei den Junioren und schaffte, ebenfalls mit neuer Bestleistung, den Sprung auf das Treppchen. Nach einer beeindruckenden Leistung durfte er sich über den zweiten Platz freuen.

Danach ging es mit den Schülerinnen U13 weiter. Emma Lickes, die nach einer glänzenden Saison 2019 als Sportlerin des Kreises nominiert ist, hatte den dritten Platz im Visier und begann gewohnt sicher mit ihrer Darbietung. Sie zeigte eine gelungene Kür, verschenkte aber durch kleine Unsicherheiten wertvolle Punkte. Allerdings zeigte sich die direkte Konkurrentin aus Speyer auch nicht fehlerfrei und am Ende war Emma mit dem zweiten Platz hoch zufrieden.
Paula Schlimmer hatte ihre gute Form schon bei der Bezirksmeisterschaft gezeigt und wollte ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Ihre Anspannung war deutlich zu spüren, vor allem als sie beim Übergang in den Lenkersitzsteiger den richtigen Zeitpunkt zum Umsteigen nicht finden konnte. Mit zunehmender Dauer fand sie ihren Rhythmus und die gewohnte Sicherheit wieder und fuhr mit Bestleistung den Sieg nach Hause. Damit konnte der RVB neben einem dritten, zwei zweiten Plätzen auch den ersten Titel verbuchen und es sollte so weitergehen.

Im größten Starterfeld, den Schülerinnen U11 hatte der RVB 5 Sportler im Rennen. Juliana Butz, die im Januar ihr Debüt feierte, konnte bei ihrem ersten Wettkampf in einer fremden Halle mit Bestleistung überzeugen und zufrieden sein.
Fiona Molter hatte ihre Kür nach ihrem ersten Wettkampf mit neuen Übungen aufgewertet und zeigte sich von der neuen Umgebung kaum beeindruckt. Sicher zog sie ihre Runden, hatte kaum Abzüge und war mit dem sechsten Platz und persönlicher Bestleistung hoch zufrieden.
Anna Hofmann, die schon bei der Bezirksmeisterschaft überzeugen konnte, knüpfte an ihre Leistung an und konnte mit dem fünften Platz und neuer Bestleistung zufrieden sein.
Eliana Lenhard, im Vergleich zu den ersten drei Bolandener Startern schon ein „alter Hase“, war gut in Form, zeigte ihre Kür nahezu fehlerfrei und konnte sich über den dritten Platz freuen.
Klara Schlimmer, die in den letzten Monaten große Fortschritte gemacht und sich sehr gut weiterentwickelt hatte, ging als Favoritin in dieser Altersklasse an den Start. Von Anfang an ließ sie keinen Zweifel daran, diese Ambitionen in Punkte umzusetzen. Grazil und mit deutlichem Vorsprung fuhr sie den Sieg nach Hause und holte sich den verdienten Pfalzmeistertitel.

Lars Lickes war bei den Schülern U15 am Start. Sicher und konzentriert zeigte er seine Übungen und wurde für seine persönliche Bestleistung mit dem Pfalzmeistertitel belohnt.

Bei den Frauen hatte der RV Bolanden Sabine Lickes am Start. Sie überzeugte mit ihrer Kür und auch sie holte sich den Titel in dieser Altersklasse.

Mit ihren gezeigten Leistungen qualifizierten sich Paula und Klara Schlimmer, Emma Lickes und Eliana Lenhard für die Rheinland-Pfalz Meisterschaften der Schüler im Mai. Angelika Neulinger wird bei den RLP-Meisterschaften der Junioren am Start sein.

Mit vier Pfalzmeistertiteln, 2 zweiten und 2 dritten Plätzen war die Bilanz des RV Bolanden beeindruckend. Auch das Abschneiden der drei „Neuen“ im Kader lässt für die Zukunft hoffen. Das Trainergespann Lisa und Sofia Weller, sowie Evi Gehrhardt war mit den Ergebnissen hoch zufrieden. Ihr Einsatz beim Training trug Früchte und sie blicken zuversichtlich auf die kommenden Wettkämpfe. Abteilungsleitung und Vorstandschaft sind stolz auf die gezeigten Leistungen und wünschen für die weiteren Wettkämpfe viel Erfolg. |szip

Autor:

Peter Sziedat aus Kirchheimbolanden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Sie möchten Ihren Liebsten ein Geschenk an Ostern machen? Wir, die Parfümerie Kaiser aus Grünstadt, sind weiterhin per Lieferservice für Sie da. Auch ein Gutschein ist natürlich immer eine schöne Geschenkidee.
3 Bilder

Parfümerie Kaiser aus Grünstadt bietet Lieferservice mit Geschenkverpackung an
Wir sind auch während der Corona-Krise für Sie da

Grünstadt an der Weinstraße. Bereits seit über 35 Jahren bieten wir, das Team der Parfümerie Kaiser mit Inhaberin Christiane Roth, in der Hauptstraße 73 in Grünstadt unseren Kunden exklusive Produkte, eine individuelle und kompetente Beratung und einen umfassenden Service an. Auch zu Zeiten der Corona-Krise versorgen wir Sie weiterhin mit unserer großen Produktvielfalt aus den Bereichen Kosmetik, Parfümerie, Körperpflege, Make-up und Wellness. Im Mittelpunkt steht dabei aber besonders eines:...

Online-Prospekte aus Kirchheimbolanden und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen