Badischer Fußballverband: Eltern bekommen am Spielfeldrand vor dem Anpfiff eine grüne Karte
Fair bleiben, liebe Eltern? selbstFAIRständlich

Fair bleiben, liebe Eltern + Grüne Karte
  • Fair bleiben, liebe Eltern + Grüne Karte
  • Foto: bfv
  • hochgeladen von Jo Wagner

Karlsruhe. „Fair bleiben“ ist die Botschaft, die E-Jugendliche bei den Fair Play Tagen 2019 an ihre Mamas und Papas richten. Als Symbol überreichen sie den Eltern am Spielfeldrand vor dem Anpfiff eine grüne Karte.

Wie schon im vergangenen Jahr richten sich die Fair Play Tage 2019 an Eltern im Kinderfußball. Denn sie nehmen genau wie Trainer und Betreuer einen großen Einfluss auf ihre Kinder. Die Aktion soll ihnen ihre Vorbildrolle bewusst machen und sie für ein faires und förderliches Verhalten sensibilisieren. Denn Begeisterung für Fußball entsteht bei Kindern vor allem durch Spaß am Spiel. Und Fair Play kann nicht früh genug gelernt werden, damit es später selbstFAIRständlich ist.

Im Badische Fußballverband sind die rund 300 Vereine mit E-Jugendmannschaften aufgerufen, die Fair Play-Tage an den Spieltags-Wochenenden 21./22.09., 28./29.09. oder 05./06.10.2019 umzusetzen. Dafür haben sie bereits über die Staffelleiter ein Set Karten und einem Plakat versorgt. Darauf stehen plakative Botschaften wie „Loben statt toben“ oder „Erlebnis statt Ergebnis“. Die Aktion wird bundesweit umgesetzt, insgesamt werden rund 250.000 Karten übergeben.

Tobias Schotter, E-Juniorinnen-Trainer bei der SpVgg Ketsch kennt die Aktion schon aus dem letzten Jahr: „Wir setzen bei unseren Spielen das Plakat am Spielfeldrand in einem Aufsteller ein. So werden alle Eltern sensibilisiert und zu fairem Verhalten aufgefordert.“ Auch beim TSV Schömberg kommen Flyer und Karten zum Einsatz. Nikola Corak, Vorstand Sport: „Die Materialien haben wir mehrmals über das Jahr eingesetzt und den Kindern zur Weiterreichung an die Eltern verteilt. Wir haben damit sehr positive Erfahrungen gemacht.“

Die Fair Play-Tage sind nur eine Maßnahmen in der Kampagne „Fair Play? selbstFAIRständlich.“, mit dem sich der Badische Fußballverband an alle Ebenen und Personen im Verein richtet. Entscheidend für die Etablierung von fairem Verhalten sind neben den Eltern insbesondere Vereinsverantwortliche, Spieler, Trainer und Fans.

Weitere Infos und Hilfestellungen des bfv finden Sie auf www.badfv.de/selbstfairstaendlich. Im Reiter Fair Play-Tage steht außerdem das Plakat zur Aktion „Fair bleiben, liebe Eltern!“ zum Download bereit.

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.