Grundkurs für ehrenamtliche Betreuende erfolgreich beendet

Übergabe der Zertifikate
  • Übergabe der Zertifikate
  • Foto: Kreisverwaltung Germersheim
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Landkreis Germersheim. Die Betreuungsbehörde des Landkreises Germersheim und die drei Betreuungsvereine der Arbeiterwohlfahrt, Lebenshilfe und Sozialdienst Katholische Frauen und Männer führen schon seit dem Jahr 2009 Grundkurse für ehrenamtliche Betreuer durch. Am 4 .April wurde nun der aktuelle Grundkurs mit neun Teilnehmenden erfolgreich abgeschlossen.
Der Grundkurs bestand aus fünf Abenden zu den Themen Krankheitsbilder, gerichtliches Verfahren, Personensorge, Vermögenssorge und Kommunikation. Er ist die Grundlage für Interessierte, die ehrenamtlich eine gesetzliche Betreuung übernehmen wollen oder für Familienangehörige, die als gesetzlicher Betreuer für ein Mitglied der Familie bestellt wurden.
Am letzten Abend bekamen die Teilnehmenden ihre Zertifikate vom Ersten Kreisbeigeordneten Christoph Buttweiler überreicht. Im Herbst dieses Jahres ist ein Vertiefungskurs geplant. Die genauen Termine werden noch bekannt gegeben.
Landrat Dr. Fritz Brechtel und Sozialdezernent Christoph Buttweiler danken allen ehrenamtlich Betreuenden sowie den Mitarbeitenden der Betreuungsbehörde und der Betreuungsvereine für ihr Engagement. ps

Ehrenamtliche Betreuer und Betreuerinnen können sich mit all ihren Fragen gerne an die Betreuungsvereine bzw. an die Betreuungsbehörde wenden:
AWO Betreuungsverein, Frau Lossin, Tel. 07275/8919
Betreuungsverein der Lebenshilfe, Herr Bast, Tel. 07271/5050341
SKFM Betreuungsverein, Frau Klein, Tel. 07274/7078211
Kreisverwaltung Betreuungsbehörde, Herr Stegner, Tel. 07274/53264

Autor:

Heike Schwitalla aus Germersheim

Heike Schwitalla auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

69 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige

Mit der eigenen Gründungsidee zum Erfolg – Online-Reihe für Gründerinnen ab Juli 2022

bic. Sich beruflich neu zu erfinden und mit den eigenen Ideen Geld zu verdienen, ist vor allem in der jetzigen Zeit eine große Chance. Damit die Chance auch zu einem großen Erfolg wird, unterstützt das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) auch 2022 wieder gründungsinteressierte Frauen. Auch in diesem Jahr knüpft das bic, gefördert vom Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz, an die erfolgreiche Tradition an, Frauen der Region bei den ersten Schritten in die Selbstständigkeit zu...

Online-Prospekte aus Germersheim und Umgebung



add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.