Gleiserneuerung und Oberleitungsarbeiten
Fahrplan der S3 ändert sich

Germersheim/Bruchsal/Karlsruhe. Wie die Deutsche Bahn mitteilt, kommt es baubedingt von Samstag, 14., bis Montag, 16. November, zu Änderungen des Fahrplans der S-Bahn S 3 (Wörth –) Germersheim – Mannheim – Bruchsal – Karlsruhe. Der Grund: Gleiserneuerung und Oberleitungsarbeiten. Von Karlsruhe-Durlach zu Karlsruhe Hauptbahnhof werden Busse eingesetzt, so dass sich Fahrzeiten ändern. Außerdem fallen im genannten Zeitraum Zwischenhalte auf der Strecke Bruchsal - Karlsruhe aus; Bahnen werden über Graben-Neudorf umgeleitet, so dass es hier einen zusätzlichen Halt gibt.

Zahlreiche S-Bahnen der Linie S 3 (Germersheim – Karlsruhe) enden oder beginnen in Karlsruhe-Durlach. Als Ersatzfür den ausfallenden Halt in Karlsruhe Hauptbahnhof fahren größtenteils Busse zwischen Durlach und
dem Hauptbahnhof. Die Fahrzeiten der Busse differieren um bis zu 21 Minuten von denen der S-Bahn. In Karlsruhe-Durlach  hat man von den Bussen Anschluss an die planmäßigen S-Bahnen in Richtung Heidelberg Hauptbahnhof, einzige Ausnahme:  Die S 38346, planmäßig 16.10 Uhr ab Karlsruhe Hauptbahnhof,  fällt bis Bruchsal aus.

Im genannten Zeitraum fahren mehrere S-Bahnen auf verschiedenen Abschnitten zwischen Heidelberg Hauptbahnhof und Karlsruhe Hauptbahnhof mit bis zu15 Minuten früheren oder späteren Fahrzeiten.
Einzelne S-Bahnen werden zudem am Montag, 16. November, von Bruchsal bis Karlsruhe Hauptbahnhof über Graben-Neudorf umgeleitet und halten hier zusätzlich. Die planmäßigen Halte in Untergrombach, Weingarten (Baden) und Karlsruhe-Durlach entfallen dann. Als Ersatz dienen hier Busse von Bruchsal bis Karlsruhe Hauptbahnhof, die fahren aber bis zu 30 Minuten später ab. 

Weitere Informationen
https://bauinfos.deutschebahn.com/docs/rp/infos/701_14-16112020_fahrplan.pdf

Autor:

Cornelia Bauer aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

50 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

SportAnzeige
Sport auf Rezept bietet das Therapiezentrum Theraneos in seinen Rehasport-Kursen im Judomaxx in Speyer.
4 Bilder

Rehasport in Speyer
Körperliche Aktivität als Medizin - ganz ohne Nebenwirkungen

Rehasport Speyer. Verspannungen im Nacken durch langes Sitzen vorm Rechner? Das Knie schmerzt, obwohl die Fußballverletzung jetzt schon eine ganze Weile zurück liegt? Körperliche Aktivität ist eine hervorragende Medizin - und das ganz ohne Nebenwirkungen. Das weiß man ganz  besonders zu schätzen, wenn körperliche Funktionen bereits beeinträchtigt sind. Bei chronischen Rückenbeschwerden zum Beispiel, bei Schulter- und Nackenschmerzen, bei Erkrankungen der Gelenke, bei Diabetes oder Osteoporose....

Online-Prospekte aus Germersheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen