Polizeibericht Germersheim
Aus Ruhestörung wird Strafanzeige gegen das Betäubungsmittelgesetz

Germersheim. Am Sonntagmorgen, 9. September,  wurden Beamte der Polizei Germersheim zu einer Ruhestörung in ein Anwesen in der Geschwister-Scholl-Straße gerufen. In der Wohnung des 46-jährigen Verursachers konnten die Beamten deutlichen Marihuana-Geruch wahrnehmen. Weiterhin konnten sie durch die Balkontür Marihuana-Pflanzen auf dem Balkon der Wohnung feststellen. Die Pflanzen wurden sichergestellt und gegen den Ruhestörer ein Strafverfahren eingeleitet. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen