Landkreis Germersheim präsentiert sich beim Rheinland-Pfalz-Tag
Brettchen-Weberin zeigt ihr Handwerk

Der Verein Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim informiert die Gäste über die zahlreichen attraktiven Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten in der Region und verteilt  zum Beispiel die neuesten Radbroschüren.
2Bilder
  • Der Verein Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim informiert die Gäste über die zahlreichen attraktiven Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten in der Region und verteilt zum Beispiel die neuesten Radbroschüren.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Anja Kiefer

Germersheim. Der Landkreis Germersheim präsentiert sich beim nächsten Rheinland-Pfalz-Tag in Annweiler von 28. bis 30. Juni mit einem Informationsstand.

Der Verein Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim informiert die Gäste über die zahlreichen attraktiven Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten in der Region und verteilt zum Beispiel die neuesten Rad- und Wanderbroschüren.

Mit am Stand dabei sind diesmal auch zwei Museen aus der Südpfalz – das Haus Leben am Strom aus Neupotz sowie das Terra-Sigillata-Museum aus Rheinzabern. Am Samstag zeigt eine römisch gekleidete Brettchen-Weberin vor Ort ihr Handwerk. Das „Brettchen-Weben“ hat noch vor der Römerzeit seinen Ursprung und wurde bis ins späte Mittelalter benutzt, um zum Beispiel Gürtel oder Trageriemen herzustellen.

Aus dem Landkreis Germersheim wird in diesem Jahr auch der Südpfalz Tourismus Kandel mit einem eigenen Stand auf dem Rheinland-Pfalz-Tag vertreten sein, gemeinsam mit dem AbenteuerPark Kandel und den Naturführern Pfalz.

Ein Höhepunkt beim Rheinland-Pfalz-Tag ist der große Festzug am Sonntag, 30. Juni, ab 12.30 Uhr. Der Landkreis Germersheim wird unter der Startnummer 59 vertreten sein: mit einem von einem roten Porsche-Schlepper der Oldtimerfreunde Ottersheim gezogenen Gesellschaftswagen mit den Südpfalz-Hoheiten, Zeiskamer Zwiebelkönigin Sandra, Zwiebelprinzessin Leonie, Tabakkönigin Ann-Kathrin, Rosenprinzessin Marlene, Bellheimer Lord Peter, Knittelsheimer Kätzel Laura, Druslachelfe Ola sowie dem Ottersheimer Bärenkönigspaar Christine und Markus.

Nach dem Umzug werden die Hoheiten am Stand des Südpfalz-Tourismus für Autogrammwünsche oder Gespräche zur Verfügung stehen. Der Festzug wird außerdem am 30. Juni, ab 15 Uhr, im SWR bei „Feste feiern“ übertragen.

Programmhefte zum Rheinland-Pfalz-Tag liegen in der Kreisverwaltung Germersheim aus.
Weitere Informationen zum Rheinland-Pfalz-Tag und dessen Programm sind im Internet unter: www.rlp.de/de/unser-land/rheinland-pfalz-tag/programm/ beziehungsweise www.annweiler.de/de/rheinland-pfalz-tag.php erhältlich. ps

Der Verein Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim informiert die Gäste über die zahlreichen attraktiven Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten in der Region und verteilt  zum Beispiel die neuesten Radbroschüren.
Am Sonntag, 30. Juni, werden beim Informationstag auch Wanderbroschüren verteilt.
Autor:

Anja Kiefer aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.