Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Lokales
Das Sieger-Boot aus Kandel
2 Bilder

Solarboot-Regatta am Epplesee in Neuburg
"Sonnenfänger" der Realschule plus Kandel siegt

Neuburg/Kandel. Nach zweimaliger Pandemie-bedingter Absage konnte am vergangenen Samstag das Unterrichtsprojekt „Solarboot-Regatta 2022“ bei strahlendem Sonnenschein endlich wieder mit dem Höhepunkt der verschiedenen Wettbewerbe der selbstgebauten Solarboote aller teilnehmenden Realschulen plus abschließen. Hierzu haben sich neun rheinland-pfälzische Realschulen plus ein Jahr lang im Unterricht mit der Entwicklung und dem Bau eines funktionsfähigen Solarbootes zur Personenbeförderung...

Lokales
Interkulturellen Assistenzen erleichtern auch in Zukunft das Ankommen und die Integration – Begegnung auf Augenhöhe erleichtert Kontakt

Interkulturellen Assistenzen
Projekt wird im Kreis Germersheim weitergeführt

Landkreis Germersheim. Interkulturelle Assistenzen (IKA) werden auch ab 2023 für zwei weitere Jahre Kinder und Jugendliche und deren Familien mit Fluchterfahrungen oder Migrationshintergrund im Schulleben begleiten und bei der Integration unterstützen. Das haben die Mitglieder des Kreistages entschieden und folgend damit der Empfehlung des Jugendhilfeausschusses. „Interkulturelle Assistenzen leisten einen wichtigen Beitrag zur Integration. Der Zuzug von Familien aus anderen Ländern bedeutet...

Lokales
Schulen im Landkreis Germersheim sind aufgerufen, sich als Verbraucherschule zu bewerben

Jetzt "Verbraucherschule" werden
Auszeichnung würdigt Schulen, die fit fürs Leben machen

Landkreis Germersheim. Die Auszeichnung Verbraucherschule geht in eine neue Runde: Schulen, an denen Schüler:innen zum Beispiel lernen, wie sie gesund und nachhaltig kochen, gut mit Geld umgehen oder Fake News erkennen, können sich ab sofort als Verbraucherschule bewerben. Die Auszeichnung wird vom Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) vergeben und steht unter der Schirmherrschaft von Bundesverbraucherschutzministerin Steffi Lemke. Unter welchen Bedingungen wurde meine Jeans produziert? Was...

Wirtschaft & Handel
Feierliche Eröffnung der Smartfactory in Wörth
12 Bilder

Smart Factory an der BBS Wörth eingeweiht
Grenzüberschreitendes Leuchtturmprojekt für Jugendliche in Ausbildung

Wörth. Mit einer großen Torte und imposanten Vorführungen wurde am Donnerstag, 2. Juni, die Smart Factory an der BBS Wörth eingeweiht. Die rund 2,9 Millionen teure Lernfabrik ist ein Leuchtturmprojekt der deutsch-französischen Partnerschaft, denn in Wörth lernen seit letztem Sommer nicht nur Schüler aus dem Landkreis Germersheim, auch Jugendliche aus dem Lycée Heinrich Nessel in Haguenau und dem Lycée Georges Imbert in Saare-Union können hier modernste Produktionstechniken kennenlernen....

Lokales
Coronavirus - Jugendliche

Folgen der Pandemie für Jugendliche abmildern
Aufholen nach Corona

Landkreis Germersheim. Etwa 374.000 Euro aus dem Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ stehen dem Landkreis Germersheim für den Bereich Jugendhilfe für die Jahre 2020 und 2021 zur Verfügung. „Um die Mittel im vollen Umfang beantragen zu können, haben wir uns dazu entschlossen, insbesondere bewährte Jugendhilfemaßnahmen an Schulen mit bereits eingebundenen Fachkräften aufzustocken und dort weitere Gruppenangebote zu installieren“, berichtete der Erste...

Lokales
Präsentation des Projekts "GGG for Ukraine"

Projekt am Goethe Gymnasium Germersheim
"GGG for Ukraine" überzeugt Politiker:innen und andere Schulen

Germersheim/Landau. Auf Einladung der Europaunion Südpfalz und ihres Vorsitzenden Jörg Saalbach stellten im Landauer Haus am Westbahnhof 15 Schüler:innen des Goethe-Gymnasiums Germersheim vor den live zugeschalteten Europaabgeordneten Christine Schneider (CDU) und Jutta Paulus (Grüne) das Projekt „GGG for Ukraine“ mit einem Video vor, das live von Finn Fillibeck, Lotte Dotzer, Claudius Hammer und Marcel Dollt kommentiert wurde. Es zeigt, wie die Schüler:innen des Grundkurs Bilingual (MSS 12) ...

Lokales
Der DDR-Zeitzeuge und Hohenschönhausen-Gefangene Norbert Sachse zu Gast im Goethe Gymnasium Germersheim

Goethe Gymnasium Germersheim
DDR-Zeitzeuge zu Gast im Geschichtsunterricht

Germersheim. „Ich habe immer rebelliert", das sagte der Hohenschönhausen-Gefangene Norbert Sachse als er unlängst die Klasse  10 des Germersheimer Goethe Gymnasiums im Unterricht besuchte. „Hatten Sie Hoffnung auf ein normales Leben nach dem Gefängnis?“, fragt Bothaina Al-Surabi den DDR-Zeitzeugen Norbert Sachse. Der 69-Jährige lächelt und verkündet: „Auf jeden Fall hatte ich diese Hoffnung!“ Bothaina und ihre Mitschüler:innen können kaum glauben, was ihnen der in der DDR als „Staatsverbrecher“...

Sport
Fußballspielen wie die Profis

Feriencamp in Sondernheim
Königliche Fußballschule beim VfR

Sondernheim. Auch dieses Jahr findet beim VfR Sondernheim wieder ein Trainingscamp der Königlichen Fußballschule Real Madrid statt.  Von 1. bis 5. August haben Jungen und Mädchen im Alter von sieben bis 16 Jahren die Möglichkeit, auf dem Sportgelände in Sondernhein mit lizenzierten Fußballtrainern, nach dem Konzept der erfolgreichen Real-Jugendarbeit zu trainieren. Es gibt zwei Trainingseinheiten pro Tag und für die Teilnehmer:innen eine individuelle Spielanalyse mit personalisierter Scorecard....

Blaulicht
Symbolfoto Schusswaffe

Polizeieinsatz in Germersheim
Jugendlicher mit Spielzeugpistole am FMZ unterwegs

Germersheim. Freitagabend um 19:30 Uhr wurde der Polizei auf dem Parkplatz des FMZ eine männliche Person mit einer Pistole in der Hand gemeldet. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein 15-jähriger im jugendlichen Leichtsinn eine Spielzeugpistole mitführte. Zusätzlich wurde bei ihm Platzmunition gefunden. Sowohl die Pistole als auch die Munition wurden sichergestellt. Den Jugendlichen erwartet nun eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Lokales
Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine

„Fahrausweise“ für Schüler aus der Ukraine
Kein offizielles Ausweisdokument mehr nötig

Landkreis Germersheim. Kinder und Jugendliche, die aus der Ukraine geflüchtete sind und inzwischen hier eine Schule besuchen, erhalten jetzt eine Fahrtberechtigung ausgestellt, so dass sie problemlos die öffentlichen Nahverkehrsmittel, insbesondere auch für den Schulweg, nutzen können. Landrat Dr. Fritz Brechtel begrüßt die Entscheidung der Versammlung der Verbundunternehmen: „Dieser unkompliziert auszustellenden `Fahrausweis´ erleichtert den jungen Menschen das Fahren mit Bus und Bahn. Wenn...

Ratgeber
Demokratie lernen

Kreisvolkshochschule Germersheim
„Demokratieführerschein - Der Führerschein zum Mitmischen in Deiner Kommune“

Germersheim. Am Freitag, 29. April, 17 bis 18.30 Uhr, startet bei der Kreisvolkshochschule Germersheim der Kurs „Demokratieführerschein - Der Führerschein zum Mitmischen in Deiner Kommune“. Der Kurs richtet sich an junge Menschen und findet an sieben Terminen (Freitag, 29. April, 17 bis 18.30 Uhr, Folgetermine samstags von 9 bis 14 Uhr), in Germersheim, Ritter-von-Schmauß-Straße/Ecke Paradeplatz 8, Seiteneingang der Berufsbildenden Schule (BBS), EG, Saal E.02, statt. Die Zentralstelle für...

Ratgeber
Ferien mit Gleichaltrigen machen besonders viel Spaß

Kreis Germersheim stellt Angebote online
Ferien- und Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche

Landkreis Germersheim. Auf der Homepage des Landkreises Germersheim finden Interessierte unter www.kreis-germersheim.de/ferienkalender eine Übersicht mit den Angaben der Träger, die momentan Ferienaktionen planen. Es wird dargestellt, wann, wo und für welche Altersgruppe die Freizeit- und Ferienmaßnahmen stattfinden. Selbstverständlich finden Eltern hier auch die Kontaktmöglichkeiten für die Anmeldung. „Ich hoffe, dass viele Kinder und Jugendliche das Angebot wahrnehmen. Ich bitte aber auch...

Lokales
Symbolbild ÖPNV Linienbus

Im Kreis Germersheim
Corona-Verstärkerfahrten bis zu den Osterferien verlängert

Landkreis Germersheim. Der Kreisausschuss hat in seiner Sitzung am 14. Februar einstimmig die Verlängerung der Corona-Verstärkerfahrten bis zum Beginn der Osterferien (12.04.2022) beschlossen. „Die Inzidenz ist anhaltend hoch und eine Entspannung ist im Hinblick auf die Ausbreitung der Omikron-Variante unwahrscheinlich. Deshalb ist es wichtig, durch den Einsatz zusätzlicher Verstärkerfahrten, gerade auf hochfrequentierten Buslinien der beengten Situation in den Schulbussen weiterhin...

Blaulicht
Jugendlicher mit Pistole

In der Innenstadt von Germersheim
Jugendliche mit Pistole unterwegs

Germersheim. Am Dienstagnachmittag wurde der Polizei Germersheim gegen 16 Uhr gemeldet, dass zwei Jugendliche mit einer Pistole in der Hand in der Innenstadt unterwegs wären. Die beiden Jugendlichen konnten schnell ausfindig gemacht und kontrolliert werden. Bei der Kontrolle konnte bei einem der beiden eine sogenannte "Softairpistole" aufgefunden werden. Warum die beiden Jugendlichen die Luftdruckpistole mit sich führten, konnten bzw. wollten sie nicht angeben. Da die beiden Jugendlichen keine...

Lokales
Corona-Impfung

Mobiles Impfteam des DRK im Kreis Germersheim
Ab sofort wird ab 12 Jahren geboostert

Landkreis Germersheim. Der Bundesgesundheitsminister habe mit einem Rundschreiben am 27. Dezember in erfreulicher Klarheit die Haftungsfrage (beispielsweise) bei einer Boosterimpfung von Kindern und Jugendlichen ab 12 Jahren mit einem mRNA-Impfstoff geklärt, heißt es heute am Montag, 3. Januar, aus der Kreisverwaltung Germersheim. Aufgrund dieser Stellungnahme hat das Mobile Impfteam des DRK bereits am Sonntag bei dem Impftermin in Rülzheim angefangen, die Kinder und Jugendlichen ab 12 Jahren...

Lokales
Sohaib Mharchi

Vorlesewettbewerb am Goethe-Gymnasium
Bester Leser vertritt das Goethe auf Kreisebene

Germersheim. Text von Rebekka Christmann und Elisabeth Steinbacher: Am 6. Dezember war es wieder soweit: In unserer schuleigenen Bibliothek traten die besten Vorleserinnen und Vorleser der Jahrgangsstufe 6 an, um ihr Können erneut unter Beweis zu stellen. Vorausgegangen waren Klassenentscheide, in denen pro Klasse die zwei besten Schülerinnen und Schüler zum Schulentscheid entsandt wurden: Nike Acar und Valentin Steiner (6a) Lorenz Heinrich und Kimberly Sperlich (6b) Johannes Elger und Sohaib...

Ausgehen & Genießen

Wettbewerb für Kinder und Jugendliche
Mittelalter im Minecraft-Modus

Wettbewerb. Wie und wo könnte sich das Leben an einem ganz normalen Tag im Mittelalter abgespielt haben? Dieser Frage können sich Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre noch bis zum 15. Januar im Rahmen eines Minecraft-Wettbewerbs des Landtags widmen. Die Kommission des Landtages für die Geschichte des Landes Rheinland-Pfalz ruft dazu auf, mit Hilfe des Computerspiels „Minecraft“ einen Ort oder einen Platz zu bauen, an dem sich Leben im Mittelalter abgespielt haben könnte. Dies kann beispielsweise...

Lokales
Die Schüler des Goethe-Gymnasiums mit Päckchen, die sie für die Tafel Germersheim gesammelt haben

Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasium Germersheim
Schüler spenden für die Tafelkinder

Germersheim. Das Schülersprecherteam des Goethe-Gymnasiums Germersheim wollte wie bereits in den Vorjahren das Projekt "Weihnachten im Pappkarton" auf lokaler Ebene umsetzen. Die Schülersprecher Titus Gschwind, Lisa Hofmann, Mairi Besau und Moritz Buttweiler wandten sich dafür wieder an die Germersheimer Tafel, die sich als Partner erneut bereit erklärte, die Geschenke an die Bedürftigen auszugeben. Tatkräftig unterstützt wurden sie dabei von den Verbindungslehrern Christopher Bies und Kim...

Lokales
Blick in die Smart Factory
2 Bilder

Smart Factory an der BBS in Wörth in Betrieb
Deutsch-französisches Leuchtturmprojekt

Wörth. Seit einigen Wochen ist die Smart Factory an der Berufsbildenden Schule Germersheim, Standort Wörth in Betrieb. „Zum offiziellen Startschuss dieses bedeutenden grenzüberschreitenden Leuchtturmprojekts war, wie es sich gehört, eine Einweihungsveranstaltung mit allen Beteiligten geplant. Leider hat die aktuelle Lage in der Coronapandemie dies nicht zugelassen“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel. Mit der „Smart Factory“, die in der ehemaligen Schreinerwerkstatt der BBS eingerichtet wurde, ist...

Ausgehen & Genießen
Kinder- und Jugendführung

Führung für Groß und Klein
Durch die Festung Germersheim

Germersheim. Kinder, die Lust haben, mehr über die Festung Germersheim zu erfahren, sind zur Germersheimer Kinderführung am Sonntag, 19. Dezember, eingeladen. Eine spannende Entdeckungsreise durch die Stadt, die Tore und die geheimnisvollen Wehrgänge der Festung - dabei erfahren die Kids, welche Funktion die alten Gebäude der Stadt damals hatten und bekommen die Gelegenheit, einen Blick in die sonst nicht zugänglichen Minengänge zu werfen. Zur Teilnahme muss eine Aufsichtsperson mit dabei sein...

Lokales
Netzwerkkonferenz in Wörth

Netzwerkkonferenz „Kindeswohl und Kindergesundheit“ in Wörth
Schwerpunkt Kinder psychisch- und suchterkrankter Eltern

Landkreis Germersheim. Etwa 200 Akteure aus der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Gesundheitshilfe im Landkreis Germersheim nahmen in diesen Tagen an einer interdisziplinären Konferenz mit anschließender Fachtagung in der Festhalle in Wörth teil. Bei der Eröffnung machten Kinder- und Jugenddezernent Christoph Buttweiler sowie Denise Hartmann-Mohr, Leiterin des Jugendamtes im Kreis Germersheim, deutlich, dass sich die Lage in den Familien seit vielen Jahren verschlimmert hat. „Gerade das Thema...

Ratgeber
junge Menschen

Web-Seminar zum Thema "Gap Year"
Tipps für den Auslandsaufenthalt

Landkreis Germersheim. Viele junge Leute zieht es kurz vor oder nach dem Schlussabschluss hinaus in die Welt - sei es für ein Auslandsschuljahr, als Aupair oder zu Work-and-Travel. Ein so genanntes Lückenjahr, auch Gap Year genannt, kann eine gute Gelegenheit sein, ein fremdes Land näher kennen zu lernen. Doch Fernweh und Abenteuerlust alleine reichen für ein gelungenes Auslandsjahr nicht aus. „Von der Kreditkarte bis zur Krankenversicherung gibt es vieles zu bedenken“, so Katharina Veit,...

Lokales
Von links: Christoph Buttweiler, Erster Kreisbeigeordneter, Mirco Leingang, Netzwerkkoordinator, und Denise Hartmann-Mohr, Leiterin des Jugendamtes.

Frühe Hilfen, Kindeswohl und Kindergesundheit
Neuer Netzwerkkoordinator

Germersheim. Seit Oktober ist Mirco Leingang bei der Kreisverwaltung Germersheim neuer Netzwerkkoordinator für die Bereiche Frühe Hilfen, Kindeswohl und Kindergesundheit. Der 48-jährige Diplom-Sozialarbeiter kann auf eine langjährige Berufserfahrung unter anderem in den Berufsfeldern Drogenhilfe, Kinder- und Jugendarbeit, Spielmobilarbeit, Jugendförderung, aufsuchende Jugendmigrationsarbeit, Beratungsarbeit gegen Rechtsextremismus und Hilfen zur Erziehung zurückblicken. In den letzten sieben...

Ratgeber
Dia de los Muertos - der Tag der Toten. In Mexiko vom 1. auf den 2. November gefeiert. Die Rückkehr der Verstorbenen zu ihren Familien wird mit einem großen, bunten und fröhlichen Fest gefeiert. Je prächtiger der Schmuck, je opulenter das Festmahl je mehr Alkohol - desto beliebter waren die verstorbenen Familienmitglieder zu Lebzeiten
2 Bilder

Purer Horror - die originellsten Kostüme zu Halloween
Sexy Gruselspaß oder Mut zur Hässlichkeit

Halloween. Auch wenn Corona dieses Jahr die ganz große Halloween Party immer noch unmöglich macht, können einige Veranstaltungen dank 2G- und 3G-Regel 2021 wieder stattfinden. Besonders Menschen, die sich gerne verkleiden, freuen sich auf die anstehenden Gruselfestivitäten. Denn am 31. Oktober ist nicht nur Allerheiligen, dann ist mit Halloween auch endlich wieder Horror  und Gruselspaß angesagt. Und weil das Geisterfest heuer auf einen Sonntag fällt, wird zwar so mancher dieses Jahr eher...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.