Frankenthaler Tierschutzverein sucht für Tiere ein neues Zuhause
Chapo ist noch da

Tiernotaufnahmestation. Das Foto zeigt den 1,5 Jahre alten Stafford Mischling „Chapo“. Es gab ernsthafte Interessenten für ihn, doch leider wurde die „Reservierung“ für ihn wieder aufgehoben. Chapo ist ein absolut toller Hund, über den man nichts Negatives berichten kann. Er mag andere Hunde, kann mit Katzen, läuft mehr als anständig an der Leine - kurzum er ist ein Traum - leider ist er aufgrund seiner Rasse ein „gefährlicher Hund“ für den man bestimmte Auflagen erfüllen muss. Er wird jeden Sachkundenachweis oder Wesenstest mit Bravur bestehen. „Wir stehen Interessenten bei allen Fragen rund um die Haltung eines Listenhundes gerne zur Verfügung“, so Simone Jurijiw.
Neu aufgenommen wurde ein grüner Wellensittich, der im Albrecht-Dürer-Ring gefunden wurde. Auch eine Landschildkröte wurde aufgenommen. Sie wurde im Ostring/Nachtweideweg gefunden. Ein 2-jähriges weibliches Meerschweinchen wurde abgegeben und eine 14-jährige Freigängerkatze wurde zum Tierschutz gebracht, weil sich die Katze nach einem Umzug in eine Wohnung, die keinen Freigang mehr für sie ermöglichte, gar nicht wohl fühlte.

Neues Zuhause gefunden

Die beiden Kaninchen Lilo und Markus und die beiden Katzen Amy und Mia wurden vermittelt.
Pikus, ein weiterer Kater, befindet sich zurzeit beim Probewohnen, „Wir hoffen sehr, dass er sich mit der vorhandenen Katze versteht und er somit ein neues Zuhause gefunden hat“, so die Tierschützerin.

Tierbestand

Aktuell betreuen die Tierschützer drei Hunde, acht Katzen, 12 Kaninchen, ein Meerschweinchen, drei Chinchillas und eine Landschildkröte. gib

Info

Wer sich für eines der zu vermittelnden Tiere interessiert, kann sich mit der Tiernotaufnahmestation, Friedrich-Ebert-Straße 12, Telefon 06233 28485, in Verbindung setzen.
Weitere Informationen gibt es auch unter www.frankenthaler-tierschutzverein.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen