Alles zum Thema Tierschutzverein

Beiträge zum Thema Tierschutzverein

Lokales
„Tapsi“ ist ein Einzelgänger und sucht ein neues Zuhause.

Tierschutz Frankenthal: Haustiere immer registrieren lassen
„Tapsi“ sucht ein neues Zuhause

Tiernotaufnahmestation. In der vergangenen Woche kamen wieder zahlreiche Katzen in die Tiernotaufnahmestation. Eine Katzenmama mit fünf Kitten wurden in einem Schrebergarten gefunden, dazu kam noch ein grau-weißer Kater, der im Albrecht-Dürer-Ring gefunden wurde und ein schwarzer verletzter Kater aus dem Heßheimer Viertel. „All diese Fundkatzen sind weder durch einen Mikrochip oder eine Tätowierung gekennzeichnet, ohne diese können wir sie nicht sofort an den Besitzer zurückgeben. Wenn die...

Lokales

Frankenthaler Tierschutzverein sucht für Tiere ein neues Zuhause
Chapo ist noch da

Tiernotaufnahmestation. Das Foto zeigt den 1,5 Jahre alten Stafford Mischling „Chapo“. Es gab ernsthafte Interessenten für ihn, doch leider wurde die „Reservierung“ für ihn wieder aufgehoben. Chapo ist ein absolut toller Hund, über den man nichts Negatives berichten kann. Er mag andere Hunde, kann mit Katzen, läuft mehr als anständig an der Leine - kurzum er ist ein Traum - leider ist er aufgrund seiner Rasse ein „gefährlicher Hund“ für den man bestimmte Auflagen erfüllen muss. Er wird jeden...

Lokales
Eddie sucht ein neues Zuhause.

Weiterhin viele Kaninchen in der Obhut der Tierschützer in Frankenthal
Mops Isis hat ein tolles Zuhause gefunden

Tiernotaufnahmestation. Wieder ein trauriges Schicksal für eine rund 13 Jahre alte Wohnungskatze. Sie musste ihr altes Zuhause verlassen und ist nun beim Tierschutzverein. Die Katze namens „Oma“ wurde abgegeben, weil sie sich nicht mit dem Enkelchen der Familie verträgt. Die Katze ist auf ihre alten Tage nicht mehr mit dem Baby klargekommen. „Sehr schade für die Katze die bisher als Einzelprinzessin gelebt hat“, so Simone Jurijiw. „Wir suchen für die wunderhübsche getigerte Katze nun eine...

Lokales
Amica sucht ein neues Zuhause.  Foto: PS

Mischlingshünding sucht neues Zuhause
„Amica“ muss noch viel lernen

Tiernotaufnahmestation. „Amica“ (Foto) ist im August 2018 geboren und wurde der Tiernotaufnahmestation durch das Veterinäramt übermittelt. Die Mischlingshündin lebte bisher immer mit ihrer Mutter zusammen und leider hat man verpasst, ihr ein paar grundlegende Kommandos wie beispielsweise Sitz beizubringen. Sie ist aber ein ganz toller und lieber Hund, der ohne einen anderen Hund ein paar Unsicherheiten zeigt. „Wir würden uns aus diesem Grund wünschen, wenn wir sie zu einem zweiten Hund dazu...

Lokales
Viele Hähne und Hennen suchen ein Zuhause.

Tierheim Frankenthal
„Kochtopffreies“ Zuhause gesucht

Tiernotaufnahmestation. „Nein, unser Geflügel ist nicht für den nächsten Braten vorgesehen“, lacht Simone Jurijiw. „Zwar haben wir viel Geflügel bereits vermittelt können, aber wir haben immer noch sieben Hähne und neun Hennen, die ein Zuhause suchen, aber nicht den Kochtopf!“ Die Tierheime unterstützen sich gegenseitig. Das ist auch diesmal wieder geschehen. Das Tierheim in Worms hat sich bereit erklärt, die beiden wilden Katzen, die vergangene Woche aufgenommen wurden, zu übernehmen....

Lokales

Tierschutz / verkaufsoffener Sonntag Mutterstadt
Kuchenstand Fressnapf Mutterstadt

Am 07. April 2019 (verkaufsoffener Sonntag in Mutterstadt) gibt es wieder leckere, hausgemachte Kuchen zugunsten der Sammelstelle für Tiere in Not. e.V. beim Fressnapf Mutterstadt. Kommt vorbei und genießt bei einer Tasse Kaffee und netten Menschen eine kleine Auszeit. Oder nehmt euch Kuchen für das Wochenende mit nach Hause. Danke an das Team vom Fressnapf Mutterstadt, welches uns immer wieder einen Stand für den Tierschutz zur Verfügung stellt!