"Ein Volkswagen für Bruchsal" übergeben
Monika Adam aus Obergrombach gewinnt den VW Up!

Sven Wipper (B3), Andy Kocijan (Niederlassungsleiter Graf Hardenberg), Gewinnerin Monika Adam und Timo Dürr (Graf Hardenberg) mit dem "Volkswagen für Bruchsal" der zu Weihnachten verlost wurde
  • Sven Wipper (B3), Andy Kocijan (Niederlassungsleiter Graf Hardenberg), Gewinnerin Monika Adam und Timo Dürr (Graf Hardenberg) mit dem "Volkswagen für Bruchsal" der zu Weihnachten verlost wurde
  • Foto: Heike Schwitalla
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Bruchsal. Exakt um 16 Uhr am Freitagnachmittag war es so weit: Der "Volkswagen für Bruchsal" - zu Weihnachten verlost vom Branchenbund B3 - wurde seiner neuen Besitzerin übergeben. 
Monika Adam ist die Glückliche, deren Losnummer am 22. Dezember auf dem Bruchsaler Weihnachtsmarkt gezogen wurde.
Sie habe bisher noch nie irgendetwas gewonnen, erzählte die Obergrombacherin im Rahmen der feierlichen Auto-Übergabe am Freitag. Und auch bei der Aktion "ein Auto für Bruchsal" habe sie zum ersten Mal teilgenommen. "Ich habe so zehn bis fünfzehn Lose gehabt, meine Tochter hat dann die Nummern im Internet verglichen und die frohe Botschaft verkündet. Zuerst konnte ich es gar nicht glauben, habe die Nummer mehrfach angeschaut und abgeglichen und festgestellt, dass es wahr ist", berichtete die glückliche Gewinnerin.
Und weil die Tochter den Gewinn des VW Up! im Wert von rund 13.000 Euro überhaupt erst möglich gemacht hat, soll die 16-Jährige gemeinsam mit ihrer 19-jährigen Schwester ganz besonders vom neuen Auto profitieren. Denn die eine macht in einem Jahr den Führerschein und die andere hat noch kein eigenes Fahrzeug - Glück in doppelter Hinsicht.

150.000 Lose im Umlauf

In Umlauf waren 150.000 Lose, alle wurden an Kunden ausgegeben und die Rücklaufquote sei besser als in den Vorjahren gewesen, bemerkte Branchenbund-Chef Sven Wipper im Rahmen der Übergabe. Auch seien die Preise schon fast alle abgeholt, berichtete er. Nummern vergleichen lohne sich aber immer noch, so Wipper weiter. Denn wer noch ein Los mit Gewinnernummer hat oder findet, kann sich auch jetzt noch beim Branchenbund melden und seinen Gewinn abholen.

Autor:

Heike Schwitalla aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.