Basketball-Aktionstag für Mädchen am 13. Oktober
Mädels, ran an die Körbe

Basketball für Mädchen
  • Basketball für Mädchen
  • Foto: free-photos/pixabay
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Bruchsal. Im Herbst starten die Basketballer eine große Werbeaktion für Mädchen im Grundschulalter. Am Samstag, 13. Oktober, findet von 10 bis 13 Uhr in der TSG-Halle ein großes Schnuppertraining statt.
In der ersten Schulwoche sind in allen Grundschulen zwischen Obergrombach und Weiher, zwischen Helmsheim und Graben-Neudorf Einladungen verteilt worden. Alle Mädchen, die sich anmelden und noch nicht in einem Basketballverein spielen, erhalten vom Deutschen Basketball Bund einen Basketball, ein T-Shirt und einen Sportbeutel.

Die Anmeldung kann per E-Mail unter come-on-girl-br@gmx.de erfolgen. Auch Mädchen, die schon in die 5. Klasse gehen und den Jahrgängen 2007 und 2008 angehören können sich gerne noch anmelden. Abteilungsleiter Detlef Windgasse erklärt es so: „Wir wollen gerne jetzt im Herbst alle Mädchen in der Umgebung einmal erreichen und wer sich einen Ballsport vorstellen kann, soll doch einfach mal an unserem „Come on Girls Day“ vorbei kommen. Basketball ist ein toller Sport für Mädchen und wir glauben, dass es noch ganz viele gibt, die noch gar nicht wissen, dass er ihnen Spaß machen könnte.“
Anmeldeschluss ist der 1. Oktober. Wer direkt beim Training vorbei schauen möchte, kann dies auch gerne tun. Die Trainingszeiten finden sich auf der Homepage www.basket-bruchsal.de. Bei den Minis ist die TSG Bruchsal mit drei Mädchenmannschaften, U12 (Jg. 2007/208), U10 (Jg. 2009/2010) und U8 (Jg. 2011/2012) extrem gut aufgestellt, so dass jedes interessierte Mädchen eine Gruppe finden kann.

Wer gerne einmal sehen möchte, wie die U10-Mädchen schon spielen können, ist herzlich zum Turnier am Samstag, 22. September, von 10 bis 13 Uhr in der Sporthalle der Joß-Fritz-Grundschule Untergrombach eingeladen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen