Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht
Symbolfoto

Bruchsal: Kreisverkehr plattgemacht
Mit falschem Führerschein und Drogen

Bruchsal. Am Mittwoch, 25. November, kam es gegen 20.50 Uhr auf der L558 am Ortseingang von Bruchsal zu einem Verkehrsunfall mit Kreisverkehr. Ein 26- und ein 27-jähriger Mann waren mit dem Auto auf der L558 aus Richtung Büchenau kommend unterwegs, als es passierte. Ob Fahrer und Beifahrer den Kreisverkehr nicht oder zu spät sahen oder ob Drogen zu „anderen“ Wahrnehmungen führten, ist noch unklar – ebenso, wer überhaupt hinter dem Steuer saß. Auf jeden Fall wurde das Hindernis einfach...

Blaulicht
Symbolfoto

Aufruf der Polizei Bruchsal
Radfahrerin nach Unfall gesucht

Bruchsal. Nach einem Verkehrsunfall mit einer Radfahrerin und einem Pkw auf der Durlacher Straße, im Kreuzungsbereich zur Salinenstraße, ruft das Polizeirevier Bruchsal die beteiligte Fahrradfahrerin und weitere Zeugen auf, sich zu melden. Bisherigen Erkenntnissen zufolge wollte eine 61-jährige Pkw-Fahrerin am Dienstag, 24. November, gegen 11.15 Uhr die radelnde Frau auf der Durlacher Straße überholen. Die Zweiradfahrerin streckte unterdessen ihren Arm aus, um ihr Abbiegevorhaben nach links in...

Blaulicht
Symbolfoto

Bruchsal: Crash in der Kreuzung
19-jährige Motorradfahrerin gestürzt

Bruchsal. Am Mittwochmorgen, 11. November, kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 43-jährigen Pkw-Fahrer und einer 19-jährigen Motorradfahrerin. Laut ersten Erkenntnissen war der Mann gegen 8.20 Uhr mit seinem Wagen auf der Forster Straße Richtung Bruchsaler Straße unterwegs und wollte an einer dortigen Einmündung nach links abbiegen auf die Zufahrt zur Bundesstraße 35A. Der Mann übersah dabei die von Forst kommende Motorradfahrerin und klaute ihr damit die Vorfahrt. Bei Vollbremsung...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Neuenbürg: Verkehrsunfall auf der L565
Am Kreisverkehr reingekracht

Neuenbürg. Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der Landesstraße 565 am Mittwochmittag, 11. November: Zwei leichtverletzte Pkw-Fahrerinnen und ein Gesamtschaden von rund 12.000 Euro. Gegen 13 Uhr war eine Frau mit ihrem Seat auf der Landesstraße 565 unterwegs. Die 26-Jährige fuhr von Richtung Neuenbürg kommend in Fahrtrichtung Schwan. Im Bereich eines dortigen Kreisverkehrs musste währenddessen eine 29-Jährige mit ihrem BMW verkehrsbedingt warten, als ihr die Seat-Fahrerin auffuhr. Durch die...

Blaulicht
Video 6 Bilder

Verkehrsministerium Baden-Württemberg initiiert Kampagne
Unangepasste oder überhöhte Geschwindigkeit als Unfallsursache

Baden-Württemberg. Es ist täglich in den Blaulicht-Meldungen dieses Portals zu lesen: Unangepasste und überhöhte Geschwindigkeit führt immer wieder zu folgenschweren Unfällen. Nicht nur bei Überholvorgängen oder falsch eingeschätzten Kurven, sondern insbesondere wenn ein unvorhergesehenes Momentum wie Fahrbahnnässe, Wildwechsel oder tiefstehende Sonne hinzukommt, wird unangepasste Geschwindigkeit zum Verhängnis. Das Verkehrsministerium Baden-Württemberg möchte nun mit der...

Blaulicht

Bruchsal: Unfall mit hohem Sachschaden
Beim Abbiegen in BMW gekracht

Bruchsal. Ein Crash, zwei Leichtverletzte und 30.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz vom Mittwochmorgen, 28. Oktober, in Bruchsal. Gegen 9.30 Uhr war eine 58-Jährige mit ihrem Wagen auf der Durlacher Straße Richtung B35 unterwegs und wollte links in eine Einfahrt abbiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden BMW-Fahrer und es kam, was kommen musste: Sie stieß mit dem anderen Fahrer zusammen. Beide Wagen waren nach dem Verkehrsunfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt...

Blaulicht

Schwerverletzte bei Unfall Richtung Neuenbürg
Frontalzusammenstoß auf L338a

Birkenfeld. Zwei schwerverletzte Personen und ein Sachschaden von rund 20.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am heutigen Mittwochmorgen, 28. Oktober, auf der Landesstraße 338a bei Birkenfeld. Nach derzeitigem Ermittlungsstand überholte gegen 5.45 Uhr ein 46-jähriger Kia-Fahrer, der von Birkenfeld in Richtung Neuenbürg unterwegs war, einen Bus. Offenbar schätzte er die Situation falsch ein und konnte nicht mehr rechtzeitig vor einem entgegenkommenden 53-jährigen Nissan-Fahrer...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen nach Unfallflucht in Bruchsal gesucht
Wagen gerammt und abgehauen

Bruchsal. Einen Schaden von geschätzten 2.000 Euro hinterließ am Dienstag, 4. August,  ein noch unbekannter Fahrzeugführer zwischen 15.30 Uhr und 16.15 Uhr auf einem Parkplatz der Karl-Berberich-Straße und fuhr weg, ohne sich weiter darum zu kümmern. Der oder die Unbekannte stieß dort gegen die Stoßstange und die linke Hintertür eines geparkten Opel Astra. Zeugen gesuchtWer hierzu Hinweise geben kann, wird gebeten, sich telefonisch zu melden beim Polizeirevier Bruchsal unter 07251 7260....

Blaulicht

Unfall und Sperrung auf der B35 Richtung Bruchsal
Alkohol und rote Ampel

Karlsruhe. Drei leicht Verletzte sowie ein Sachschaden von circa 30.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, den ein 48-jähriger Ford-Fahrer mit rund 1,7 Promille am Mittwochabend, 22. Juli, angerichtet hat. Kurz nach 21.15 Uhr fuhr der Mann auf der Bundesstraße 35 in Richtung Bruchsal. Im Einmündungsbereich zur Landesstraße 618 übersah er, vermutlich aufgrund seiner alkoholischen Beeinflussung, das für ihn geltende Rotlicht und kollidierte mit einem von rechts kommenden Porsche und...

Blaulicht

Von einer Mauer gestoppt
Betrunkene Autofahrerin verursacht mehrere Unfälle

Bruchsal. Am späten Freitagabend hat eine betrunkene Autofahrerin in Bruchsal gleich mehrere Unfälle verursacht und wurde letztlich von einer Mauer gestoppt. Ein Verkehrsteilnehmer erlitt dabei leichte Verletzungen. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr die 55-jährige Frau mit ihrem Ford gegen 23 Uhr zunächst die Bruchsaler Kaiserstraße. Am Kreisverkehr Bahnhofstraße/Werner-von-Siemens-Straße nahm sie zunächst einer Zeugin die Vorfahrt und wollte schließlich in die...

Blaulicht

Unfall an der Mediamarktkreuzung
77-Jährige missachtet rote Ampel und wird schwer verletzt

Bruchsal. Am gestrigen Dienstag kurz nach 10 Uhr missachtete eine 77-jährige Autofahrerin das Rotlicht an der Kreuzung der Mediamarktkreuzung in Bruchsal und kollidierte in der Folge mit einem Lkw. Die Rentnerin war mit ihrem Fahrzeug in Richtung Forst unterwegs, als sie von dem von links kommenden Lkw erfasst wurde. Die Fahrzeugführerin geriet ins Schleudern und wurde durch die Wucht des Aufpralls in ihrem Mercedes eingeklemmt. Die Frau wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus...

Blaulicht

Betrunken am Steuer
Gleich zwei Unfälle verursacht

Bruchsal. Ein 26-jähriger BMW-Fahrer verursachte am Mittwochabend in betrunkenem Zustand zwei Verkehrsunfälle. Er war gegen 21.30 Uhr auf der Forster Straße in Bruchsal unterwegs und überholte dort eine 62-jährige Renault-Fahrerin. Beim Überholvorgang streifte er den Außenspiegel des Renaults, fuhr aber ohne sich um den entstandenen Schaden von geschätzten 300 Euro zu kümmern weiter. Im weiteren Verlauf kam er im Kreisverkehr von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen....

Blaulicht

An der Ausfahrt zur Raststätte
Mit Fahrbahnteiler kollidiert

Forst/Bruchsal. Am Mittwochabend entschied sich ein 50-jähriger Autofahrer zu spät dazu, die Autobahn 5 an der Ausfahrt zur Tank- und Rastanlage Bruchsal zu verlassen und kollidierte mit einem Fahrbahnteiler am Beginn des Parkplatzes. Der Opel-Fahrer versuchte auf dem Verzögerungsstreifen zwar noch sein Fahrzeug abzubremsen, konnte den Zusammenstoß allerdings nicht mehr verhindern und wurde vom Fahrbahnteiler gegen einen parkenden Sattelzug abgewiesen. Bei dem Unfall wurde die...

Blaulicht
Langer Stau nach Unfall auf der Autobahn

Sattelzüge auf der A5 ineinander verkeilt
Stau von bis zu 15 Kilometern

Bruchsal. Ein 50-jähriger Sattelzugfahrer hat am Dienstagnachmittag um 15.20 Uhr auf der Autobahn 5 vor der Baustelle "Saalbachkanal" kurz vor der Anschlussstelle Bruchsal in Fahrtrichtung Norden das Stauende übersehen. Er prallte zunächst gegen den Sattelauflieger eines auf der rechten Spur stehenden Fahrzeugs. Durch ein Ausweichmanöver geriet er auf den mittleren Fahrstreifen, fuhr an dem rechtsstehenden Sattelzug vorbei, zog aber dann wieder nach rechts und kollidierte dort mit einem...

Blaulicht
Durch Unachtsamkeit kam es am Samstag in der Grabener Straße zu einem Auffahrunfall. Fünf Menschen wurden verletzt.

Auffahrunfall in der Grabener Straße
Fünf Personen verletzt

Bruchsal. Bei einem Auffahrunfall wurden am Samstagmittag in der Grabener Straße bei Bruchsal fünf Personen verletzt. Ein 30-jähriger BMW-Fahrer dürfte gegen 11.30 Uhr aus Unachtsamkeit auf seinen 61 Jahre alten Vordermann aufgefahren sein. Dessen Mercedes wiederum wurde auf den davor fahrenden Audi eines 56-Jährigen geschoben. Sowohl der Unfallverursacher als auch die anderen Beteiligten und deren Beifahrer wurden durch den Zusammenstoß verletzt. Alle fünf Fahrzeuginsassen wurden...

Blaulicht
Ein Autofahrer hat sich am Montagabend unerlaubt von einer Unfallstelle in der Durlacher Straße/Bismarckstraße entfernt - möglicherweise weil er glaubte, dem gestürzten E-Bike-Fahrer sei nichts passiert. Er wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Autofahrer wird gebeten, sich zu melden
Verkehrsunfall mit dem E-Bike

Bruchsal. Am Montag kam es gegen 23 Uhr  an der Kreuzung Durlacher Straße / Bismarckstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem bislang unbekannten Autofahrer und einem 47-jährigen E-Bike-Fahrer. Das Auto befuhr die Durlacher Straße in Richtung Innenstadt. An der Einmündung zur Bismarckstraße wollte der Fahrer offenbar abbiegen und brachte seinen Wagen am Einmündungsbereich zum Stillstand. Zeitgleich war der 47-Jährige mit seinem E-Bike auf der Durlacher Straße in Richtung Bundesstraße 35...

Blaulicht
Ein Sachschaden von zirka 10.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, den ein 23-jähriger Audi-Fahrer mit nahezu zwei Promille am Donnerstagmorgen in Bruchsal angerichtet hat.

Zirka 10.000 Euro Sachschaden
Unfall mit nahezu zwei Promille verursacht

Bruchsal. Ein Sachschaden von zirka 10.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, den ein 23-jähriger Audi-Fahrer mit nahezu zwei Promille am Donnerstagmorgen in Bruchsal angerichtet hat. Kurz vor 7 Uhr fuhr der 23-Jährige nach Zeugenaussage mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit die Werner-von-Siemens-Straße in Richtung Kreisverkehr. Kurz nach der Unterführung verlor der Fahrer vermutlich aufgrund seiner alkoholischen Beeinflussung die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen...

Blaulicht
Eine 21-Jährige hat in Bruchsal völlig betrunken einen Unfall verursacht.

Führerschein weg, Anzeige folgt
Mit 2,6 Promille Unfall verursacht

Bruchsal. Eine 21-jährige Nissan-Fahrerin hat am Sonntagmorgen völlig betrunken einen Verkehrsunfall verursacht. Sie war gegen 5.15 Uhr vermutlich zu schnell auf der Werner-von Siemens Straße unterwegs, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Geländer. Ein Polizeibeamter, der sich gerade auf dem Weg zum Dienst befand, traf die junge Frau in ihrem Fahrzeug sitzend an. Da der Atemalkoholtest über 2,6 Promille anzeigte wurde ihr Führerschein einbehalten. Eine Anzeige folgt. ...

Ratgeber
Mit dem Frühling beginnt die Motorradsaison.
3 Bilder

Tipps zum Start in die neue Motorradsaison
Gefühl für die Maschine auffrischen

Motorradsaison. „Wer sich im Frühjahr nach der langen Winterpause wieder aufs Motorrad schwingt, muss sich mit seiner Maschine wieder gut vertraut machen“, sagt Achim Kuppinger, Motorradexperte bei DEKRA. „In Sachen Gleichgewicht, Koordination, Beschleunigung und Geschwindigkeit stellt das Motorrad andere Anforderungen als der eigene Pkw. Daran muss man sich nach der Pause wieder langsam gewöhnen.“ Viele Biker läuten die neue Saison daher mit einigen „Lockerungsübungen“ auf einem vom...

Blaulicht
Betrunken Auto gefahren ist ein 26-Jähriger in Münzesheim.

In Münzesheim betrunken Unfall verursacht
10.000 Euro Schaden, Führerschein weg

Kraichtal. Mit über 1,3 Promille hat in der Nacht auf Samstag ein 26-jähriger Autofahrer in Münzesheim bei einem Unfall einen Sachschaden von etwa 10.000 Euro verursacht. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der 26-Jährige kurz nach 2 Uhr mit seinem Mercedes die Wiesenstraße. An der Kreuzung mit der Karlsruher Straße wollte er nach rechts in Richtung Unteröwisheim abbiegen, übersah hierbei aber den von rechts kommenden VW eines...

Blaulicht
Wegen einer Vorfahrtsverletzung kam es im Bereich B 35/L 558 zu einem Unfall. Ein Mann wurde dabei leicht verletzt.

Verkehrsunfall in Bruchsal
Vorfahrt genommen - ein leicht Verletzter

Bruchsal. Zu einem Verkehrsunfall kam es heute morgen im Einmündungsbereich der Bundesstraße 35 und der Landesstraße 558 in Bruchsal.  Ein 26 Jahre alter Mann wurde dabei glücklicherweise nur leicht verletzt. Nach den Feststellungen der Beamten des Polizeireviers Bruchsal befuhr gegen 5.45 Uhr ein 30 Jahre alter Scirocco-Fahrer die B 35 und wollte im Einmündungsbereich nach links in die L 558 abbiegen. Hierbei übersah er den 26-Jährigen in Richtung Bruchsal fahrenden VW und kollidierte...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall mit Unfallflucht in Heidelsheim.

Fahrer flüchtet in Heidelsheim
15-Jährige schwer verletzt

Update: Wie die Polizei mitteilt, wurde die 15-Jährige nicht angefahren. Umfangreiche Ermittlungen der Beamten der Verkehrspolizei Bruchsal konnten den Fall nun aufklären. Tatsächlich ist das Mädchen zusammen mit seinem 16-jährigen Freund auf dessen Roller in den Weinbergen unterwegs gewesen. Beide stürzten und zogen sich dabei Verletzungen zu. Um ihren Freund zu schützen und die Blessuren zu erklären, hat sich der Teenager die angebliche Unfallflucht ausgedacht. Heidelsheim. Mit einem in...

Blaulicht
Schwer verletzt wurde eine Frau bei einem Autounfall auf der Autobahn 5.

Kontrolle über den Wagen verloren
Frau schwer verletzt

Bruchsal. Eine 56-jährige Mazda-Fahrerin war am späten Mittwochabend gegen 23.30 Uhr auf der mittleren Fahrspur der Autobahn 5 in Richtung Karlsruhe unterwegs. Ihren Angaben zufolge fuhr dort plötzlich ein schwarzer Pkw mit hoher Geschwindigkeit links an ihr vorbei. Die 56-Jährige bremste daraufhin ab und verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug. In der Folge kollidierte sie  mit der Betonleitwand und wurde anschließend nach rechts auf den Standstreifen abgewiesen. Dort überschlug sich der...

Blaulicht

Frau bei Unfall in Bruchsal leicht verletzt
Jaguar missachtet Vorfahrt

Bruchsal. Am Sonntag fuhren um 21 Uhr ein Omnibus und ein Peugeot hintereinander auf der vorfahrtsberechtigten Karlsruher Straße in Bruchsal stadtauswärts. Die 20-jährige Peugeot-Fahrerin überholte den Bus auf Höhe der Kreuzung Karlsruher Straße / Eichelbergweg. Plötzlich bog ein 27-jähriger Jaguar-Fahrer aus dem Eichelbergweg nach rechts in die Karlsruher Straße ein und missachtete die Vorfahrt des Peugeot. Dabei kollidierten die beiden Fahrzeuge miteinander. Durch den Zusammenstoß wurde zudem...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.