Viel zu entdecken – neue Broschüren „Öffentliche Führungen“ und „Veranstaltungskalender“ 2020

Die neuen, kostenlosen Broschüren „Öffentliche Führungen 2020“ und „Veranstaltungskalender 1. Halbjahr 2020“ liegen ab sofort druckfrisch bei der Touristinformation Bruchsal, anderen öffentlichen Einrichtungen sowie in vielen Einzelhandelsgeschäften, der Gastronomie und Hotellerie in Bruchsal aus.

Die Broschüre „Öffentliche Führungen“ ist wieder vollgepackt mit vielen abwechslungsreichen Führungen für Groß und Klein – von der klassischen Stadtführung über kulinarische Erlebnisse bis hin zu thematischen Führungen mit verschiedenen Schwerpunkten. Dabei sind auch neue Führungen mit im Gepäck wie der „Heimweg mit dem Gefängniswärter August“, ein Abendspaziergang durch Bruchsal, diverse Wanderungen, eine Radtour an den Rhein oder eine Inklusionsführung am Weltkindertag.

In der Broschüre „Veranstaltungskalender“ finden Unternehmungslustige alles von Konzerten über Feste und sonstigen Veranstaltungen bis hin zu Theater und Aufführungen in der Kernstadt und den Stadtteilen. Mit dabei sind auch wieder die beliebten Eigenveranstaltungen der Bruchsaler Tourismus, Marketing und Veranstaltungs GmbH wie die 2019 neu ins Leben gerufene „After Work“ am Bergfried.

Beide Broschüren zeigen sich im neuen Design, angelehnt an den neuen Markenauftritt des Dachverbandes Kraichgau-Stromberg Tourismus e. V.

Weitere Informationen gibt es bei der Touristinformation Bruchsal, Am Alten Schloss 22, 76646 Bruchsal, Tel.: 07251 50594-61, E-Mail: touristinformation@btmv.de, www.bruchsal-erleben.de. Neue Öffnungszeiten ab 02.01.20: Mo + Mi 09.00 – 17.00 Uhr, Di geschlossen, Do 09.00 – 18.00 Uhr, Fr + Sa 09.00 – 13.00 Uhr.

Bild: BTMV

Autor:

Marie-Noëlle Munch aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen