Bruchsaler Service Clubs übergeben 8.915 Euro an die Caritas und Diakonie aus Bruchsal
RoLiZoKi-Benefiz-Auktion

Von links nach rechts: Sabina Stemann-Fuchs (Caritas) und Ulrike Fettig-Durst (Diakonie) freuen sich über die großzügige Spende von „RoLiZoKi“, vertreten durch Sabine Hasbargen und Berenice Frisch (beide Zonta Club).
  • Von links nach rechts: Sabina Stemann-Fuchs (Caritas) und Ulrike Fettig-Durst (Diakonie) freuen sich über die großzügige Spende von „RoLiZoKi“, vertreten durch Sabine Hasbargen und Berenice Frisch (beide Zonta Club).
  • Foto: CV / Kaiser
  • hochgeladen von Caritasverband Bruchsal

Bruchsal (cvk). Alle zwei Jahre findet eine große Benefiz-Veranstaltung der vier Service Clubs in Bruchsal statt. Dann treffen sich Rotary, Lions, Zonta und Kiwanis – kurz RoLiZoKi - um gemeinsam etwas Gutes zu tun. In diesem Jahr organisierte der Zonta Club Bruchsal eine Benefiz-Auktion im Spargelhof Böser. Hier konnten die Mitglieder der Service Clubs unerfüllte Wünsche wahr werden lassen, wie etwa eine Harley Davidson für ein Wochenende oder zwei Karten für den Ball der Badischen Wirtschaft ersteigern. Der Schauspieler und Kabarettist aus Karlsruhe, Bernd Gnann, moderierte die Auktion und trug wesentlich zu deren Erfolg bei.

Am Ende des Abends konnte sich Sabine Hasbargen, Präsidentin des ausrichtenden Zonta Clubs, zusammen mit den Service Club-Mitgliedern über eine hohe Geldsumme von 8.915 Euro freuen. „Wir danken unseren Gästen sehr, dass sie durch ihren Einsatz maßgeblich zum Gelingen der Auktion beigetragen haben. Die Einnahmen helfen dabei, Altersarmut in unserer Region zu bekämpfen“, so Sabine Hasbargen. Der Zonta Club engagiert sich mit seinem in 2016 errichteten Hilfsfonds „Altersarmut und Frauen“ vorwiegend für Frauen, die von Altersarmut betroffen sind. Mit den Einnahmen der Benefiz-Auktion werden die Hilfen erstmals auch auf betroffene Männer ausgeweitet.

„Bei uns können von Altersarmut Betroffene unkompliziert und direkt eine finanzielle Hilfe erhalten – wo staatliche Hilfssysteme ausgeschöpft sind“, berichtet Caritas-Vorstandsvorsitzende Sabina Stemann-Fuchs. Ulrike Fettig-Durst, Dienststellenleiterin des Diakonischen Werkes, fügt hinzu: „Durch das Engagement der Zonta Frauen wird das wichtige Thema Altersarmut noch stärker in das öffentliche Bewusstsein der Menschen gebracht. Auch dafür danken wir.“

Die Benefiz-Auktion lockte rund 180 Gäste aus allen Service Clubs sowie befreundete Mitglieder an, die gemeinsamen einen hinreißenden Abend für den guten Zweck erlebten.

Autor:

Caritasverband Bruchsal aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Das Gebiet rund um die Nahe besticht neben der idyllischen Natur und der beeindruckenden Landschaft auch durch das Weinanbaugebiet "Weinland Nahe". Im Gräfenbachtal bei Bad Kreuznach ist das Weingut Genheimer-Kiltz zu finden, bei dem Pioniergeist und eine tiefe Verbundenheit zur Natur harmonisch in Einklang treten.
Aktion 10 Bilder

Verlosung: 3 Wein-Pakete des Weinguts Genheimer-Kiltz
"Weinland Nahe"

Gutenberg im Landkreis Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz. Ein besonderes Ausflugsziel für Menschen aus der Pfalz und dem Rhein-Neckar-Kreis ist das Naheland. Weingenießer kennen es auch als "Weinland Nahe". Was wenige wissen: Im Naheland ist Deutschlands Sauvignon-Pionier, das Weingut Genheimer-Kiltz, zuhause. Die Qualität der charakterstarken Weine des Weinguts ist international preisgekrönt. Kein Wunder also, dass auch renommierte Weinführer wie Gault&Millau, Eichelmann und Vinum Weinguide...

Online-Prospekte aus Bruchsal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen