Verein Junge Gitarristen
Junge Gitarristen bei Euromusique Kooperationsensemble mit Stirumschule im Europapark

„Stirumschule ist super“, schwört Rektorin Liane Blank ihre Schüler ein, bevor der große Auftritt der Multikulti-Gitarrengruppe im Globe-Theater des Europaparks beginnt. Die Gitarrenkinder der 3. und 4. Klasse dürfen zusammen mit den großen Ensemblespielern des Vereins auf die Bühne. Diplom-Musiklehrerin Ulyka Wagner hat dafür mit Vereinsspielern und Stirumschülern das gemeinsame Stück „Bueno“ von Roland Leibold aus Forst einstudiert und ist begeistert, wie beide Seiten von der Kooperation profitieren: die Kleinen wachsen hochmotiviert durch das Vorbild der Ensemblespieler, die selbst wiederum im Rollenwechsel hin zum „Gitarrenlehrer“ dazulernen. Denn viele der Jungen Gitarristen bringen sich als Jugendbegleiter in den regelmäßigen Übungsstunden an der Stirumschule ein. Die preisgekrönten Talente üben alle seit vielen Jahren auf ihrem Instrument und verfeinern ihr Ensemblespiel beim Bruchsaler Verein Junge Gitarristen. Das Nachwuchsensemble des Vereins spielte anschließend das englische Volkslied „Scarborough Fair“, die Fortgeschrittenen zeigten ihr Können mit der Filmmusik „Mission impossible“ und der „Rumba Catalan“.
Euromusique ist ein länderübergreifendes Musikfestival mit Teilnehmern aus Baden-Württemberg, Frankreich und der Schweiz und wird vom Kultusministerium B-W und dem Landesmusikverband organisiert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen