BLB zeigt Fotoausstellung zum 20. Theatersommer im Kundenzentrum der Sparkasse in Bruchsal
„Die Badische Landesbühne bringt Leben in die Region“

Schrill, bunt und ein bisschen frech ging es zu im Kundenzentrum der Sparkasse in Bruchsal. Die Badische Landesbühne ist noch bis 20. Juli zu Gast bei der Sparkasse Kraichgau – mit ihrer traditionellen Fotoausstellung zur Eröffnung des Bruchsaler Theatersommers.
2Bilder
  • Schrill, bunt und ein bisschen frech ging es zu im Kundenzentrum der Sparkasse in Bruchsal. Die Badische Landesbühne ist noch bis 20. Juli zu Gast bei der Sparkasse Kraichgau – mit ihrer traditionellen Fotoausstellung zur Eröffnung des Bruchsaler Theatersommers.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Bruchsal.  Schrill, bunt und ein bisschen frech ging es zu im Kundenzentrum der Sparkasse in Bruchsal. Intrigen wurden geschmiedet und zarte Küsse ausgetauscht. Keine Frage, es ist Juli und die Badische Landesbühne (BLB) wieder zu Gast bei der Sparkasse Kraichgau – mit ihrer traditionellen Fotoausstellung zur Eröffnung des Bruchsaler Theatersommers, des zwanzigsten.

Und während der Vernissage machten die Schauspieler mit Szenen aus „Ein toller Tag oder Figaros Hochzeit“ Appetit auf ihr temperamentvolles Theatervergnügen im barocken Ambiente des Bruchsaler Schlossparks.

Die Fotografen Sonja Ramm und Peter Empl lassen in der Ausstellung 20 Jahre Theatersommer Revue passieren und präsentieren einige ihrer besten Szenenfotos. Mit ihren Kameras begleiten beide die Badische Landesbühne seit vielen Jahren, die Schauspieler ebenso wie Maske, Schneiderei und Co.

Ihre Fotos zeigen Bereiche, die für die Zuschauer unsichtbar sind, zeigen, wie sich ein Stück auf und hinter der Bühne entwickelt und zu einem großen Ganzen zusammenwächst. Und auch die Aufnahmen der Inszenierungen sind weit mehr als nur das Abbild einer Szene. Vielmehr springen aus ihnen Emotionen, sind es stets Blicke tief hinein in das (Seelen-)Spiel der Schauspieler.

Die Ausstellung solle Lust machen auf die tollen Inszenierungen der Badischen Landesbühne, sagte Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick. Auch Thomas Geiß, Mitglied des Vorstands der Sparkasse Kraichgau, zeigte sich von der Ausstellung und den Appetithappen des BLB-Ensembles begeistert. „Die Badische Landesbühne leistet viel für die kulturelle Bildung und bringt Leben in die Region“, so Geiß. 

Die Ausstellung im Kundenzentrum der Sparkasse in Bruchsal, Friedrichsplatz 2, ist während der Öffnungszeiten bis einschließlich 20. Juli zu sehen. Darüber hinaus hat die BLB anlässlich des 20. Theatersommers unterstützt durch ihren Freundeskreis, die Sparkasse Kraichgau und die Stadtwerke ein kleines Erinnerungsbuch mit den besten Fotos der vergangenen Inszenierungen herausgegeben, das ebenfalls bei der Sparkasse in Bruchsal erhältlich ist. ps

Schrill, bunt und ein bisschen frech ging es zu im Kundenzentrum der Sparkasse in Bruchsal. Die Badische Landesbühne ist noch bis 20. Juli zu Gast bei der Sparkasse Kraichgau – mit ihrer traditionellen Fotoausstellung zur Eröffnung des Bruchsaler Theatersommers.
Blickten gemeinsam auf 20 Jahre Theatersommer zurück (v. l.): Sparkassenvorstand Thomas Geiß, OB Cornelia Petzold-Schick, die Fotografen Peter Empl und Sonja Ramm sowie BLB-Intendant Carsten Ramm.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen