Büchenau klingt: alles singt!
Büchenau im Liederrausch

Am Samstag, 21.Juli, lädt der Männergesangverein Büchenau (MGV) zu einer musikalischen Begegnung für Chor und Publikum unter dem Titel „Büchenau klingt: alles singt!“ in die Veranstaltungshalle in Büchenau um 19 Uhr ein. Ziel der Veranstaltung, die erstmalig 2013 ins Leben gerufen wurde, ist das gemeinsame Singen und Erleben von Liedern über alle Generationen hinweg. Gesangliche Vorkenntnisse sind nicht gefordert, unerlässlich ist allerdings die Freude am Singen.
Die Bühne wird von den MGV Chören (Männerchor unter der Leitung von Andreas Burghardt und Frauenchor All Cantare unter der Leitung von Sonja Oellermann) und dem Grundschulchor Büchenau, dirigiert von Kirsten Lehrmann, bestritten. Ein weiterer Glanzpunkt auf dem Programm wird der Auftritt des Projektchores des MGV sein, der eigens für diese Veranstaltung erfolgreich auf die Beine gestellt wurde und innerhalb 6 Probenstunden 2 Lieder auftrittsreif einstudiert hat.
Jeder, der gerne singt, sollte den 21.Juli nicht verpassen. Das Liederrepertoire bietet für jeden Geschmack etwas (Volkslieder, Evergreens, Kinderlieder, Pop) und das bei freiem Eintritt. Geselligkeit, Spaß am Singen und ein fetziger Sommerabend werden der Motor dieses Events sein. Dabei sein ist ein Muss.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt