Bruchsaler Entenrennen am 15. September
Schnell noch Losenten kaufen

Bruchsaler Entenrennen
3Bilder

Bruchsal. Pünktlich um 13.13 Uhr gehen sie am Samstag, 15. September, wieder an den Start: Die fast 4.000 quietschgelben Teilnehmer des Bruchsaler Entenrennens - organisiert vom Lions Club.

Neben der Tatsache, dass das Zuschauen bei so einem Rennen einfach wahnsinnig viel Spaß macht und man tolle Preise gewinnen kann, steht natürlich der "gute Zweck" im Vordergrund der Veranstaltung.
Der Erlös des Rennens fließt auch dieses Jahr wieder an soziale Einrichtungen: Zum einen die Hippotherapie in Unteröwisheim, zum anderen an die MuKs (Musik- und Kunstschule Bruchsal). Der Kauf einer Ente lohnt sich also in jeglicher Hinsicht.

Enten kaufen

Deshalb sollen natürlich so viele Losenten wie möglich verkauft werden. Die kosten vier Euro und können samstags, am 8. September und am Renntag auf dem Bruchsaler Wochenmarkt erworben werden.

Analog jeder Losente geht eine Rennente mit der gleichen Nummer auf der Höhe Augartenstraße in der Saalbach an den Start. Jene Enten, die zuerst im Ziel am Kübelmarkt ankommen, gewinnen tolle Preise. Für den ordnungsgemäßen Ablauf des Rennens und des Zieleinlaufs sorgt die Freiwillige Feuerwehr Bruchsal.

Wie das Entenrennen funktioniert, wo es die Enten sonst noch zu kaufen gibt, ist nachzulesen unter www.entenrennen-bruchsal.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen