Zeugen in Bellheim gesucht
Mit 2,86 Promille gestoppt

Bellheim. Mit 2,86 Promille endete heute Mittag die Autofahrt einer 39-jährigen Frau aus dem Kreis Germersheim in der Ortschaft Bellheim. Eine Zeugin hatte die Polizei hinzugerufen, da die Autofahrerin eine auffällige Fahrweise in Form von Schlangenlinien an den Tag legte. Auf der Landstraße 509 von Knittelsheim in Richtung Bellheim soll die Fahrerin noch einen entgegenkommenden Linienbus gefährdet haben. Die Frau war mit einem grünen Peugeot 206 unterwegs und konnte in Bellheim durch eine Polizeistreife gestoppt werden. Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet, der Führerschein wurde einbehalten. Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich telefonisch unter 07274 9580 bei der Polizei Germersheim zu melden. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen