51 Teilnehmer erfolgreich mitgemacht
Lesesommer-Abschluss

 Strahlende Kinder bei der Abschlussfeier.

Gossersweiler. Während der Sommerferien war die Bücherei in Gossersweiler ein beliebter Treffpunkt. Dort fand zum elften Male der „Lesesommer Rheinland-Pfalz“ für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren statt.
51 Teilnehmer haben erfolgreich mitgemacht.
Sie mussten mindestens drei neue Bücher lesen und dazu jeweils eine Bewertungskarte ausfüllen. Im persönlichen Interview mit einem ehrenamtlichen Lesepaten erzählten sie dann über den Inhalt der Geschichten. Die Bewertungskarten waren gleichzeitig Lose für das landesweite Gewinnspiel.
Ende August fand dann die Lesesommer-Abschlussfeier statt. Die Büchereileiterin Marga Wilhelm begrüßte im Pfarrsaal etwa 50 Kinder, viele Eltern und Büchereimitarbeiter.
Auch der neu gewählte Ortsbürgermeister Pascal Braun war anwesend und zeigte sein Interesse am Lesesommer.
Für Unterhaltung sorgte der Krimiautor Michael Schlink aus Waldrohrbach zusammen mit seiner Tochter Alicia. Sie lasen mit verteilten Rollen aus ihrem Kinderbuch „Die Kart-Slalom-Kids“ vor. Einige Kinder wurden in den Text einbezogen und übernahmen eine Leserolle. Der Autor erheiterte mit seinen Späßen die jungen Zuhörer und erzeugte häufig ein fröhliches Lachen.
Am Ende der Abschlussfeier erhielten die Teilnehmer ihre verdiente Urkunde und nahmen an einer kleinen Verlosung teil.
Das Büchereiteam bedankt sich bei allen Helfern, die zum Gelingen des Gossersweiler Lesesommers beitragen haben, auch bei der Sparkasse SÜW für ihre Geldspende.

Öffnungszeiten der Bücherei
Montag 17.00 – 19.00 Uhr
Donnerstag 16.00 – 18.00 Uhr

Autor:

Jürgen Bender aus Annweiler

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.