Wandern

Beiträge zum Thema Wandern

Lokales
Zahlreiche Treffen des Teams waren für die Realisierung des Bildbandes notwendig: Yannick Scherthan, Stefan Engel, Romy Schwarz, Rebecca Schwarz, Christian Fernández Gamio (v.l.n.r.).

Stadt Annweiler am Trifels veröffentlicht Bildband
„Quer durchs Trifelsland“

Annweiler. Einmal durch das Trifelsland blättern – der neue Bildband „Quer durchs Trifelsland“ macht‘s möglich. Das Buch zeigt, weshalb unsere Region so einzigartig ist und gibt dabei den ein oder anderen Anstoß für die nächste Wanderung durch den Pfälzerwald. Anlässlich des Jubiläumsjahres 2019 wurde das Projekt von der Stadt Annweiler am Trifels in Angriff genommen. Doch von Anfang an stand fest: Nicht nur die Trifelsstadt, sondern die ganze Region des Trifelslandes soll in dem Bildband...

Lokales
Entlang der Seelenfelsen zur Heidelsburg.

Wandertour mit dem Pfälzerwald-Verein Annweiler am
Entlang der Seelenfelsen zur Heidelsburg

Annweiler. Der Pfälzerwald-Verein Annweiler lädt am Sonntag, 25. August, zu einer abwechslungsreichen Rundwandertour im Schwarzbachtal bei Waldfischbach-Burgalben unter der Führung von Sabine Hoffmann ein. Zuerst geht es hoch über den Felsenpfad zum imposanten Band der Seelenfelsen und zur keltisch-römischen Ruine der Heidelsburg. Dann weiter im Tal zum Clausensee, wo zum Schluss in der dortigen „Schirmbar“ eingekehrt wird. Auf den neun Kilometern erwarten die Wanderer kurze Steigungen und...

Lokales
Die Felsenwanderung führt auch am Rötzenfels vorbei.

Gossersweiler-Stein veranstaltet große Rundwanderung
Felsenwanderung entlang der Naturdenkmäler

Gossersweiler-Stein. Am Sonntag, 1. September, lädt die Ortsgemeinde zur zweiten Felsenwanderung entlang der sechs Naturdenkmäler rund um die Ortsgemeinde ein. Die gut beschilderte Route führt über 8,5 Kilometer entlang landschaftsprägender Felsen, die von der Naturschutzbehörde wegen ihrer außergewöhnlichen Naturerscheinung als Naturdenkmäler deklariert wurden. Diese sechs Buntsandsteinfelsen prägen das Ortsbild der Gemeinde wesentlich, nur Edenkoben besitzt im Landkreis Südliche Weinstraße...

Ratgeber
Zeckenplage in Deutschland

Zeckenplage macht sich in Deutschland breit
Kleine Blutsauger auf dem Vormarsch

Gesundheit. Derzeit vermehren sich in Deutschland Zecken übermäßig schnell. Die Risikogebiete liegen vor allem in Baden-Württemberg, Bayern und Thüringen; doch auch nach Sachsen, Südhessen, Rheinland-Pfalz und sogar bis nach Niedersachsen breitet sich die Plage immer mehr aus. Schildzecken gehören zur Klasse der Spinnentiere und sind außer in der Arktis und Antarktis weltweit verbreitet. Da Zecken Parasiten sind, benötigen sie andere Lebewesen, um sich von deren Blut zu ernähren. Als Wirte...

Ratgeber
Premiumwandern im Wandermenü Pfalz

Die schönsten Wanderwege in der Pfalz
Touristik stellt neue Wanderkarte vor

Pfalz. Die schönsten Wanderwege in der Pfalz auf einen Blick zeigt die "Wanderkarte Pfalz" der Pfalz.Touristik, die zur Sommersaison neu aufgelegt wurde. In der Übersichtskarte im Maßstab von 1:150.000 sind alle 46 Prädikatswanderwege aus dem "Wandermenü Pfalz" dargestellt. Die drei Fernwanderwege "Pfälzer Höhenweg", "Pfälzer Waldpfad" und "Pfälzer Weinsteig" sowie 8 Mehrtagestouren, 24 Tagestouren und 11 Halbtagestouren laden zum Genuss von Natur und regionaler Küche ein. Neu aufgenommen...

Lokales
PWV Jugendwartin Lisa-Miriam Burkard beim Verteilen der Geschenke für die Wanderkinder.
5 Bilder

Pfälzerwald-Verein Annweiler am Trifels e.V.
Oster- und Familienfest im Tal der Generationen (Rinnthal)

101 PWV'ler davon 32 Kinder und Jugendliche hatten viel Spaß bei der Ostereiersuche im Tal der Generationen in Rinnthal. Danach haben es sich Groß und Klein bei Kaffee und Kuchen gut gehen lassen. Der PWV Annweiler und der PWV Wilgartswiesen sagen Danke für die vielen Kuchenspenden und freuen sich schon aufs nächste Jahr mit hoffentlich genauso vielen Teilnehmern. PWV Mitglied Kerstin Meyer meint: „Es war ein tolles Fest. Wir werden jetzt öfter das Programm des PWV nutzen. Dankeschön“. Ramona...

Ausgehen & Genießen

Ramburgschenke an Ostern geöffnet
Forellenessen in der Ramburghalle

Ramberg. Während nachts das Osterkreuz von der Ramburg weithin sichtbar über das Dernbachtal leuchtet, sind am Tag viele Ehrenamtliche hellwach in Küche und Gastraum der Ramburgschenke. Serviert wird den Wanderern alles, was auf der Karte steht. Das Schenken-Team freut sich an Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag jeweils ab 10 Uhr auf Ihren Besuch! An Karfreitag lädt der Ramburgverein zusätzlich ab 11.30 Uhr zum traditionellen Forellenessen in die Ramburghalle in der Ortsmitte ein. Die...

Ausgehen & Genießen
Rundumblick vom Rehbergturm.

Im Trifelsland kann man ausgezeichnet Wandern
Herbstzeit ist Wanderzeit

Trifelsland. Über 500 Kilometer gut markierte Wanderwege durchziehen das Wanderparadies Trifelsland. Burgen, Felsen, Hütten und tolle Aussichtspunkte machen die Wanderung zum unvergesslichen Erlebnis. Das bunte Farbenspiel der Mischwälder und Weinberge prägen das herbstliche Wandererlebnis im Biosphärenreservat Pfälzerwald. Ein besonderer Wandertipp im Herbst ist der Pälzer Keschdeweg. Der Wanderweg verläuft über 60 Kilometer von Neustadt an der Weinstraße über Edenkoben, Leinsweiler und...

Ausgehen & Genießen
 Der Rötzenfelsen bei Gossersweiler-Stein.

Große Verlosung mit Rundflug als Hauptpreis
Felsenwanderung

Gossersweiler-Stein. Am Sonntag, 2. September, lädt die Ortsgemeinde Gossersweiler-Stein herzlich zur 1. Felsenwanderung entlang der sechs Naturdenkmäler rund um die Ortsgemeinde ein. Die gut beschilderte Route führt über achteinhalb Kilometer entlang landschaftsprägender Felsen, die von der Naturschutzbehörde wegen ihrer außergewöhnlichen Naturerscheinung als Naturdenkmäler deklariert wurden. Diese sechs Buntsandsteinfelsen prägen das Ortsbild der Gemeinde wesentlich, nur Edenkoben besitzt...

Ausgehen & Genießen

PWV Annweiler am Trifels e.V.
PWV Sommer- und Kinderfest auf der Jung-Pfalz-Hütte am 3. Juni 2018

Wir treffen uns am Sonntag, 3. Juni 2018 um 10:00 Uhr am Turnerheim Annweiler und wandern gemeinsam zum Krappen-Felsen (Stufen - leider nicht kinderwagentauglich) und dann zur Jung-Pfalz-Hütte wo der neue Spielplatz eröffnet wird. Jupp Simon macht Musik und wir grillen Stockbrot, arbeiten in der Waldwerkstatt und reiten Ponys. Auch neue Wanderkinder sind herzlich willkommen. Die Wanderführerin Miriam Burkard freut sich auf einen erlebnisreichen Tag mit der Familiengruppe des PWV Annweiler. Tel....

Ausgehen & Genießen

PWV Annweiler am Trifels e.V.
PWV Wanderung ins Rosendorf Schmitshausen (Gräfin-Bernadotte-Weg)

Treffpunkt: 07:45 Uhr Bahnhof Annweiler / 08:00 Uhr Abfahrt Umstieg:                   09:26 Uhr Bus 245 nach Schmitshausen Abmarsch:               10:19 Uhr Haltestelle Schmitshausen Rückfahrt:  16.26 Uhr ab Schmitshausen / 17:57 Uhr Ankunft Annweiler Die meist ebene Wanderstrecke (11 km) führt auf dem Gräfin-Sonja-Bernadotte-Weg durch das Rosengärtchen über die Grillhütte zur Kneispermühle, wo um ca. 12:30 Uhr eingekehrt wird (Schlachtfest). Der Rückweg führt uns durch die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.