Schülerbeförderung im Kreis Germersheim
Kandel: Busverbindungen ändern sich

Kandel. Die acht Bushaltestellen in der Schulbusstraße am Schulzentrum in Kandel werden ab dem 6. Mai 2019 wegen grundlegender Umbau- und Renovierungsarbeiten an der Integrierten Gesamtschule nicht mehr angefahren und auf die „Neue Busstraße“ zwischen der Integrierten Gesamtschule und der Bienwaldhalle in Kandel verlegt.

Hiervon sind insbesondere die Linien
547 - Fahrt 220, 212, 222, 224,
548 - Fahrt 208, 212, 222, 230,
549 - Fahrt 237, 241, 243, 245, 247, 251, 253, 259, 263,
593 - Fahrt 208, 210, 211, 212, 215, 216, 217 und
598 - Fahrt 204, 208, 216 und 220
betroffen.

Durch die Inbetriebnahme der Haltestellen in der „Neuen Busstraße“ an der Bienwaldhalle ergeben sich Änderungen im „Stellplan“ sowie der Abfahrtzeiten der Schulbusse, schreibt die Kreisverwaltung.

Linie 594 Fahrt 208 (Kandel) und Linie 548 Fahrt 216 vom Schulzentrum Kandel nach Minderslachen/Erlenbach.

Die beiden Schulfahrten werden ab dem 6. Mai zu einer Fahrt von dem Schulzentrum Kandel nach Erlenbach zusammengefasst. Die Linie 548 Fahrt 216 bedient zusätzlich in Kandel die Haltestellen „Saarstraße“, „Pfälzer Hof“ und „West“.

Die Fahrpläne sind auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (www.vrn.de) unter der Rubrik „Fahrplan – Fahrplanbuchseite“ abrufbar.

Die Fahrpläne werden in der Schule veröffentlicht und an den Haltestellen aufgehängt.ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen