Kunstausstellung im Kulturtreff Alter Bahnhof Neulußheim
Fantastischer Realismus - Traumgeschichten - Ute Wittmann

2Bilder

Freitag, 22.02. bis Sonntag, 23.02.2019
UTE WITTMANN entführt in die malerische Welt der Fantasie
"Traumgeschichten" - Fantastischer Realismus

Die Welt der Malerin und Illustratorin ist voller Rätsel und Geheimnisse. Die Realität verschmilzt mit der Fantasie, wenn sie Farbgeschichten in gemalten Träumen erzählt, in denen sich Menschen, Tiere, Fahrzeuge, Spielzeuge, Häuser und Schiffe begegnen. Sie kombiniert Vertrautes, setzt Symbole, bildet den Schwebezustand des Träumens ab und entführt so mit ihren Bildern in eine fantastische Welt. Ästhetische Gemälde, ein Zusammenspiel von Symmetrie und Harmonie voller labyrinthischer Geheimnisse führen uns in die Welt von Ute Wittmann.

Nach dem Studium für Mode- und Textildesign in Reutlingen hat die in Heidelberg wohnende Künstlerin sich ganz dem Zeichnen und der Malerei verschrieben. Mit Buchillustrationen und Arbeiten für namhafte Verlage konnte sie ebenso beeindrucken wie mit erfolgreichen Ausstellungen in diversen Galerien. Als Lehrbeauftragte der Abendakademie Mannheim veranstaltet sie seit Jahren viele Malkurse, die immer ausgebucht sind. Ein mehrjähriger Auslandsaufenthalt in Südfrankreich prägte die Harmonie ihrer Farbgebung .
Die Künstlerin findet sich in den Worten von Pablo Picasso wieder : "Ich male die Dinge wie ich die denke, nicht wie ich sie sehe." Dabei lässt sie sich von den Farben in ihrer Reinheit und ihrer Wirkung inspirieren. So kann man erleben, was passiert, wenn eine Fläche farbig wird : "Es ist, als ob das Bild sich plötzlich verselbständigt und daraus Stimmungen und Töne entstehen. Wie in der Musik gibt es laute und leise Töne, freche kleine Punkte, die eine große Fläche durchbrechen, dabei aber immer einen Grundton, der alles trägt," so Ute Wittmann.
Die Künstlerin malt vorwiegend mit Acrylfarben. Sie erstellt und übermalt Collagen mit Pastell- und Wachskreiden auf Leinwand. Dies kommt ihrer schnellen Arbeitsweise entgegen, denn die Farbe trocknet rasch, verzeiht auch Experimente und lässt flexible Einsatzmöglichkeiten zu.

Der Organisator der Kunstausstellungen, Wolfgang Treiber, lädt am Freitag, den 22. Februar 2019 um 20 Uhr zur Vernissage in den Kulturtreff Alter Bahnhof in Neulußheim, Bahnhofstraße 2, herzlich ein und würde sich freuen, wenn sich viele Besucher in die Traumwelt von Ute Wittmann entführen lassen.
Musikalisch umrahmt wird die Vernissage von Benjamin & Samuel Willi mit Saxophon und Schlagzeug.
Die Ausstellung ist bei freiem Eintritt außerdem geöffnet am Samstag, den 23. Februar
von 15 - 18 Uhr und am Sonntag, den 24. Februar von 11 - 17 Uhr.

Autor:

Alexandra Özkalay aus Wochenblatt Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Alternative Antriebe
5 Bilder

Konjunkturprogramm mit hohen Umweltprämien - was sind die Alternativen ?
Stromer oder Verbrenner? Der persönliche Bedarf entscheidet!

Speyer. In Zeiten von Klimawandel und hohen staatlichen Umweltprämien stehen viele Autofahrer vor der Frage, wie sie sich künftig von A nach B bewegen sollen. Immer mehr setzen beim Neuwagenkauf auf alternative Antriebe. Doch was genau verbirgt sich eigentlich hinter diesem Begriff? Und sind alternativ angetriebene Fahrzeuge tatsächlich immer besser als ein Auto mit klassischem Verbrennungsmotor? Wir haben uns dazu mit Lars Bellemann, Geschäftsführer des Autohauses Bellemann in Speyer...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen